Nächster Termin
24.04.2021
Papiersammlung in der Gemeinde Wald
mehr >
alle Termine >
5-Tage Berglauf-Cup Panoramalauf Bachtel-Cup


Zwei Schweizermeister im Biathlon

Zu den News der Skispringer >

Am Samstag gab‘s für alle Kategorien ein Massenstartrennen mit vier Schiesseinlagen, bzw. drei bei den Challenger U13. Bei der ersten Medaillenvergabe durften die Bachteler gleich einen Satz mit nach Hause nehmen. Levin Kunz durfte sich in der Kategorie Challenger M15 die goldene Medaille umhängen. Bei der Jugend 1+2 (Jahrgänge 2002-2005) gewann Felix Ullmann die silberne Medaille. Gion Stalder sicherte sich klar die Bronzemedaille bei den Junioren (Jahrgänge 1999-2001). 

Nach dem feuchten und nebligen Samstag mit weichen und recht strengen Bedingungen, gefror es über Nacht und die Strecke präsentierte sich am Sonntag sehr hart bei schönstem Wetter. Die schwierigste Abfahrt musste sogar etwas entschärft werden, damit nicht noch Gewehre wegen Stürzen zu Bruch gehen konnten. Auch beim Sprint mit zwei Schiesseinlagen gab’s wieder einen Medaillensatz. Gion Stalder gewann das Rennen der Junioren mit einem tollen Schiessen und einer guten Leistung in der Loipe. Beim Vergleich mit den Herren hätte seine Zeit Rang zwei hinter Benjamin Weger bedeutet. Eine tolle Leistung! Bei den Challenger M15 wurde der um ein Jahr ältere Sieger von Schwendi-Langis gleich von zwei Bachtelianern aufs Treppchen begleitet. Levin Kunz gewann Silber, Flurin Peter Bronze. Bei den Challenger M13 wurde Sebastian Allars mit dem besten Schiessen guter Dritter. Er traf alle Scheiben. Leider werden in dieser Kategorie noch keine SM-Medaillen vergeben. Dazu gab es weitere tolle Resultate von unseren Biathletinnen und Biathleten, siehe Auszug aus den Ranglisten.

In der Gesamtwertung des Leonteq Biathlon Cups gab es zwei Podestplätze. Sara Gerber sicherte sich den guten dritten Rang bei den Frauen Jugend 2, Levin Kunz den zweiten Rang bei den Challenger M15.


Aus den Ranglisten:

 Massenstart 27. März 2021

Junioren

1. Niklas Hartweg, Einsiedeln, 0-0-1-3

3. Gion Stalder, 1-0-0-2

10. Cléo Greb, 0-2-1-2

Männer Jugend

1. Yanis Keller, Einsiedeln, 0-0-1-0

2. Felix Ullmann, 1-0-0-1

18. Gianmaria Tedaldi, 2-1-3-5

Frauen Jugend

1. Enya Mürner, Frutigen, 2-1-0-0

9. Sara Gerber, 0-0-3-2

15. Jamina Brenner, 2-1-1-2

19. Lisa Naegeli, 4-0-2-3

Mädchen W15

1. Molly Kafka, Schwendi-Langis, 0-0-0-0

8. Evelyn Stalder, 1-1-2-3

Mädchen W13:

1. Leni Vliegen, Samedan, 0-0-0

11. Carina Peter, 1-0-0

Knaben M15

1. Levin Kunz, 1-0-1-1

4. Flurin Peter, 3-2-1-2

14. Florian Stalder, 1-1-2-2

Knaben M13

1. Tobit Keller, Einsiedeln, 0-1-0

9. Sebastian Allars, 1-2-0

 

Sprint 28. März 2021

Junioren

1. Gion Stalder, 1-0

10. Cléo Greb, 1-3

Männer Jugend

1. Yanis Keller, Einsiedeln, 2-0

6. Felix Ullmann, 0-2

15. Gianmaria Tedaldi, 2-3

Frauen Jugend

1. Alessia Laager, Samedan, 0-1

9. Sara Gerber, 1-2

10. Emma Kaufmann, 2-4

15. Jamina Brenner, 2-1

18. Lisa Naegeli, 2-4

Mädchen W15

1. Valeria Benderer, Scuol, 0-0

11. Evelyn Stalder, 5-2

Mädchen W13

1. Lina Berger, Schwendi-Langis, 0-0

13. Carina Peter, 2-1

Knaben M15

1. Vince Vogel, Schwendi-Langis, 2-1

2. Levin Kunz, 1-1

3. Flurin Peter, 3-2

14. Florian Stalder, 3-2

Knaben M13

1. Tobit Keller, Einsiedeln, 1-1

3. Sebastian Allars, 0-0

 



< zurück
WEBCAM LOIPE


Hauptpartnerin
Zürcher Kantonalbank
Co-Sponsor
TOP Garage Fischenthal Weitere Sponsoren >
Copyright © 2021 – by Skiclub am Bachtel