Nächster Termin
10.01.2020
Bachtelianer-Stamm
alle Termine >
5-Tage Berglauf-Cup Panoramalauf Bachtel-Cup


Gold, Silber und Bronze für SC am Bachtel an OPA Games

Zu den News der Skispringer >

Die amtierende U16 Schweizermeisterin Siri Wigger liess ihren Konkurrentinnen dabei keine Chance und gewann Gold mit 22 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplazierte Deutsche Alina Rippin. Clubkollegin Anja Weber (Damen U18), welche an der EYOF (European Youth Olympic Winter Festival) in den Einzelwettkämpfen zwei Goldmedaillen gewann, erkämpfte sich den hervorragenden 2. Rang und musste sich nur von der deutschen Helen Hoffmann geschlagen geben. Nicola Wigger erlief in der Kategorie Herren U18 hinter zwei Franzosen den 3. Rang. David Knobel erreichte in derselben Kategorie den sehr guten 9. Rang.

Am 2. Wettkampftag war das Glück nicht ganz auf der Seite der Schweizer. Siri Wigger erreichte mit der Mixed Staffel U16 den 7. Schlussrang. Die Mixed Staffel U18, Schweiz 1, war bis zuletzt auf Medaillenkurs. Startläuferin Kälin Nadja übergab Anja Weber als Vierte mit 14 Sekunden Rückstand. Anja Weber holte den Rückstand auf und musste sich nur im Schlussspurt von Deutschland 1 und 2 geschlagen geben. In der dritten Ablösung machten dann die französischen Läufer Tempo. Nicola Wigger konnte aber sehr gut mithalten und übergab gar als Zweiter an Schlussläufer Cla Ursin Nufer, der wiederum ein sehr beherztes Rennen lief. Bis zum letzten Aufstieg schien gar die Silbermedaille noch in Reichweite. Zuerst zog dann aber Frankreich 1 davon und zu guter letzt wurde die Schweiz noch von Deutschland 2 überspurtet. So belegte Schweiz 1 hinter den beiden französischen und der deutschen Staffel den undankbaren 4. Platz. David Knobel erreichte mit Schweiz 2 den 10. Schlussrang.


Siri Wigger als Siegerin












Anja Weber auf dem 2. Rang




< zurück
WEBCAM LOIPE



Hauptpartnerin
Zürcher Kantonalbank
Co-Sponsor
Top Garage Fischenthal AG Weitere Sponsoren >
Copyright © 2019 – by Skiclub am Bachtel