Nächster Termin
11.01.2019
Bachtelianer-Stamm
alle Termine >
5-Tage Berglauf-Cup Panoramalauf Bachtel-Cup


Triumph für SC am Bachtel an U14/U16 SM

Zu den News der Skispringer >

Am ersten Wettkampftag standen die Einzelkwettkämpfe in der klassischen Technik auf dem Programm. Bei besten Bedingungen und traumhaftem Wetter konnten die Athleten auf einer harten, kompakten Spur starten. Nachdem Anja Weber und Nicola Wigger (beide U16) seit Saisonbeginn das Leadertrikot tragen durften, und auch Siri Wigger (U14) und David Knobel (U15) in den schon ausgetragenen nationalen Vergleichen siegten, erwartete man so einiges von den Bachtelianern. Für den Erfolg muss ja dann aber immer alles zusammen stimmen, von der guten Tagesform bis zu den top gewachsten, schnellen Skis! Die Wettkämpfer wuchsen dann aber förmlich über sich hinaus: Anja Weber und Nicole Wigger wurden überlegene U16 Schweizermeister. David Knobel (U15), Siri Wigger (U14) und Celia Rüegg (U13) siegten ebenfalls in ihren Kategorien. Loris Kaufmann mit Rang 7, Gianmaria Tedaldi  Rang 26, Loris Hanselmann(alle U14) Rang 35, Laura Nauer Rang 21 und Sara Gerber (beide U16) Rang 25 rundeten die erfolgreiche Bilanz ab.

In den Staffelwettbewerben (in der freien Technik) am zweiten Wettkampftag wird jeweils in Teams der Regionalverbände um die Medaillen gekämpft. Ein sehr schwieriges Unterfangen für den SC am Bachtel, da an diesen Schweizermeisterschaften leider kein einziger anderer Club des Zürcher Skiverbandes (ZSV) vertreten war. So ergab sich nur je eine Mädchen- und eine Knabenstaffel, ausschliesslich aus Clubmitgliedern des SC Bachtel. Die verbleibenden Läufer und Läuferinnen mussten sich mit Athleten aus anderen Verbänden zusammentun und das Rennen ausser Konkurrenz laufen. Eine ganz andere Auswahl hatten da zum Beispiel die Bündner Langläufer. Sie konnten auf die besten Läufer von vielen verschiedenen Clubs, wie Davos, St. Moritz, Samedan oder Sedrun zurückgreifen. Umso triumphaler der Sieg der Mädchenstaffel des SC am Bachtel! Die Startläuferin Siri Wigger lief ein fulminantes Rennen, konnte zusammen mit der Läuferin des Bündner Skiverbandes an der Spitze übergeben und die restlichen Staffeln distanzieren. Teamkollegin Laura Nauer, beflügelt von der starken Leistung von Siri Wigger, hielt dem Druck stand, lief eine solide Ablösung und übergab sogar als erste an die frisch gebackene Schweizermeisterin und Schlussläuferin Anja Weber. Diese baute den Vorsprung aus und führte die Staffel souverän zum Sieg. Bravo!

Auch die Knaben (David Knobel, Loris Kaufmann, Nicola Wigger) gaben ihr Bestes, mussten sich aber mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Athleten und Athletinnen,Trainer, Servicemänner und Betreuer sind stolz und überglücklich.

Fotos von den Bachtelianern

Weitere Fotos Nordic Online

Rangliste Einzel

Rangliste Staffel



< zurück
WEBCAM LOIPE



Hauptpartnerin
Zürcher Kantonalbank
Co-Sponsor
TOP Garage Fischenthal Weitere Sponsoren >
Copyright © 2018 – by Skiclub am Bachtel