Nächster Termin
11.01.2019
Bachtelianer-Stamm
alle Termine >
5-Tage Berglauf-Cup Panoramalauf Bachtel-Cup


Bachteler Springer mit Podestplätzen und einem Sieg in Les Tuffes

Zu den News der Skispringer >

Kopf-an-Kopf-Rennen in der Gesamtwertung

Dominik Peter und Lars Kindlimann liefern sich auch in der Gesamtwertung der Helvetia Nordic Trophy ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das Leadertrikot in der Kategorie U14. Nachdem Lars Kindlimann nach den Sommerwettkämpfen die Leaderposition für die ersten Winterwettkämpfe inne hatte, gab es nun dank den starken Auftritten von Dominik Peter in den beiden letzten Wettkampfwochenenden einen Leaderwechsel. Peter führt nun die nationale Wettkampfserie der Skispringer in der U14 an und Lars Kindlimann muss in den verbleibenden acht Wettkampftagen nochmals eine Schippe drauflegen um Peter am Ende dieser Saison noch vom Thron stossen zu können.


Weiterer Podestplatz und Mädchenpower

Für einen weiteren Podestplatz sorgte der jüngste Bachteler Teilnehmer. Yanick Wasser sicherte sich bei seinen ersten Wettkampfsprüngen auf einer 45m-Schanze an beiden Tagen den 2. Rang in der U10. Charlotte Suter und Julia Vonbank, die beiden einzigen Mädchen, die auf der K45 am Start waren, konnten nicht ganz vorne mithalten, klassierten sich jedoch beide in den Top10. Leon Zihlmann hatte auf derselben Schanze bei seinen ersten Sprüngen auf so einer grossen Anlage noch ein wenig weiche Knie und landete schlussendlich auf den Plätzen 14. und 16. Mario Anderegg konnte auf der K76 in der U16 an diesem Wochenende beim Kampf um die Podestplätze nichts ausrichten und klassierte sich auf den Rängen 5 und 7. Leider musste die Nordische Kombination aufgrund Zeitmangels abgesagt werden, sehr zum Ärger von Anderegg, der in dieser Disziplin momentan in Führung liegt und so seinen Vorsprung nicht weiter ausbauen konnte.

Nicola Bay

Fotos




< zurück
WEBCAM LOIPE



Hauptpartnerin
Zürcher Kantonalbank
Co-Sponsor
TOP Garage Fischenthal Weitere Sponsoren >
Copyright © 2018 – by Skiclub am Bachtel