Nächster Termin
25.06.2016
Bachtel-Cup
alle Termine >
5-Tage Berglauf-Cup Panoramalauf Bachtel-Cup


Willkommen beim Skiclub am Bachtel

Zu den News der Skispringer >
Erfolgreicher Saisonabschluss für die Bachteler-Langläufer 02.04.2016
Zum Abschluss des Voralpen-Cup 2015/2016 trafen sich die Langläufer bei frühlingshaften und föhnigen Verhältnissen auf dem Urnerboden für den Abschlusswettkampf in klassischer Technik. Das Wachsteam wurde nochmals gefordert, mussten sie doch an die 30 Paar Skis mit Klister präparieren. Einige Athleten wagten sich allerdings ohne Wachs auf die Strecke und mussten folglich die gesamte Strecke im „Doppelstock“ absolvieren. Sie hatten aber dafür sicher die schnelleren Skis in den Abfahrten. Diese Rechnung ging nicht bei allen Athleten auf, denn die Spur war bald einmal sehr weich und das Stossen, oftmals gegen Wind, sehr streng!
mehr >

Biathlon Schweizermeisterschaften in Realp - zwei Podestplätze für den SC am Bachtel 27.03.2016
Bei schönstem Wetter, super Schneeverhältnissen und vielen Zuschauern wurde zum Abschluss der Biathlonsaison noch um Meisterehren gekämpft. Dabei massen sich die Athleten am Samstag in einem Sprint- und am Sonntag in einem Massenstart-Wettkampf.
mehr >

Starke Leistungen der Bachtelianer am 2ten Teil der SM in Zweisimmen 18.03.2016
Die Bachtelianer konnten sich beim zweiten Teil der Schweizermeisterschaften in Zweisimmen steigern und erzielten tolle Resultate. Beim Sprint stiess Tanja Gerber in der Kategorie Damen U20 bis in den Final vor und belegt den ausgezeichneten 5. Rang. Robin Wüest und Martina Vontobel schieden in den Kategorien U18 erst im Halbfinal aus belegten je den guten 8ten Rang. In den Langdistanzrennen erzielten Martina Vontobel mit Rang 6 über 15km Skating und Robin Wüest über dieselbe Distanz mit Rang 10 die besten Resultate für die Bachtelianer. Bemerkenswert sind die Resulatate von Robin: Er bestreitet erst seine zweite Langlaufsaison und vor einem Jahr wurde er noch drittletzer im Langdistanzrennen! In den abschliessenden Staffelrennen vom Sonntag klassierten sich die Damen in der Besetzung Tanja Gerber, Martina Vontobel und Rebecca Vontobel im 5. Rang und die Junioren mit Robin Wüest, Tobias Erni und Gion Stalder im 6. Rang.
mehr >

Erfolge für die Bachtelianer am HNT Final 13.03.2016
Am Final der grössten Wettkampfserie für den Schweizer Nachwuchs im Langlauf, der Helvetia Nordic Trophy (HNT), in Lötschental, zeigte sich, dass die jungen Langläufer und Langläuferinnen des SC am Bachtel auch im nationalen Vergleich ganz vorne mitlaufen können. Mit drei Siegen, zwei zweiten, einem dritten Platz und drei Athleten unter den ersten Zehn gehört der SCaB zu den erfolgreichsten Clubs der Schweiz.
mehr >

Mehrere Siege und Podestplätze für die Bachtelianer 09.03.2016
Am bereits traditionellen Nachtlanglauf in Einsiedeln dominierten vorallem die jüngeren Athleten des SCAB die Rennen. Das zum Voralpencup zählende Langlaufrennen wurde in der Skatingtechnik mit Massenstart ausgetragen. Mit einen klaren Start-Zielsieg gewannen David Knobel und Siri Wigger ihre Kategorien der U14 Knaben und Mädchen. Einen Doppelsieg für den SCAB gab es bei den Mädchen U12, Thabea Knobel erreichte das Ziel kurz vor ihrer Klubkollegin Celia Rüegg. Ebenfalls zuoberst aufs Podest schafften es Gianmaria Tedaldi bei den Knaben U12 und Dimitri Krayenbühl bei den Knaben U10. Weitere Podestplätze gab es für Martina Vontobel bei den Damen und Selina Stalder Mädchen U16 mit einem zweiten Rang. Sebastian Anderegg wurde dritter bei den Knaben U16. Nicht am Start waren der führende der Voralpencupwertung Nicola Wigger und Anja Weber die beide am vergangenen Wochenende einen erfolgreichen internationalen Wettkampf gezeigt haben.
mehr >

Biathlon in Les Mosses 07.03.2016
In Les Mosses fanden zwei weitere Entscheidungen des Leonteq Biathlon Cups statt. Am Samstag massen sich die Athleten im Sprint, am Sonntag in der Verfolgung. Auf der anspruchsvollen und selektiven Strecke konnten Gion als dritter am Samstag bei den Männern Jugend 1 und Sebastian Stalder als zweiter am Samstag und erster am Sonntag bei den Männern Jugend 2 überzeugen. In knapp drei Wochen fällt dann die Cupentscheidung an den Schweizermeisterschaften in Realp.
mehr >

Sensationeller Sieg für den SC am Bachtel an den OPA Games 06.03.2016
Dank ihrer erfolgreichen Saison konnten sich Anja Weber und Nicola Wigger für die OPA Games 2016 (Nordische Winterspiele der Alpenländer) in Zwiesel (D) qualifizieren. Beiden gelang an diesem Anlass ein perfektes Rennen. Das Rennen im klassischen Stil über 5km entschied Anja Weber überraschend mit einem Vorsprung von 1,5 Sekunden auf die Französin Claudie Fournier für sich. Nicola Wigger sicherte sich den zweiten Platz, ebenfalls im klassischen Stil über 7,5km mit einem Rückstand von 7,9 Sekunden auf den Franzosen Corentin Haon. Diese Platzierungen sind umso überraschender, weil Anja Weber und Nicola Wigger in ihren Kategorien noch zum jüngeren Jahrgang gehören. Die Mixed Staffel, absolvierten beide in derselben Mannschaft und belegten hinter Schweiz 1 den zweiten Platz.

Biathlon in Flühli - Podestplätze in den Challenger-Kategorien für den SC am Bachtel 21.02.2016
Am Samstag bei noch winterlichen Bedingungen wurde im luzernischen Flühli ein Einzelwettkampf mit drei- bzw. viermal Schiessen und Zeitzuschlag pro Fehler durchgeführt. Trotz guten Laufleistungen konnte kein Athlet des SC am Bachtel wegen zu vielen Schiessfehlern einen Spitzenplatz erreichen. Am Sonntag bei plötzlich frühlingshaften Temperaturen und aufgeweichter Loipe liefen Anja Weber im Sprintrennen mit zwei Schiesseinlagen bei den W15 als zweite und Loris Kaumann (M13) als dritter, dank diesmal besserem Schiessen, auf das Podest.
mehr >

Medaillensegen am Wochenende 21.02.2016
Die Wettkämpfer des SC am Bachtel fanden am Samstag beim Jägerlilauf auf dem St. Margrethenberg noch einigermassen kühle Temperaturen, Pulverschneeverhältnisse und harte Pisten vor. Am Sonntag kämpften sie sich dann allerdings in Vättis durch frühlingshaften nassen Schnee. Im Laufe des Wettkampfes sanken die Läuferinnen und Läufer immer tiefer ein. Beide Rennen fanden in der freien Technik statt.
mehr >

Winter Youth Olympic Games Lillehammer 17.02.2016
Sebastian Stalder berichtet von seinen Wettkämpfen. Die Bachtelianer drücken ihm die Daumen und gratulieren zu den tollen Resultaten.
mehr >

Winter Youth Olympic Games Lillehammer 15.02.2016
Sebastian Stalder berichtet von seinen Wettkämpfen. Die Bachtelianer drücken ihm die Daumen und gratulieren zu den tollen Resultaten.
mehr >

Biathlon SM U15 in Kandersteg - Medaillen knapp verpasst 14.02.2016
Die Rennen konnten bei fairen Bedingungen ausgetragen werden und die Medaillenentscheidungen waren super spannend.
mehr >

Erfolgreiche Bachteler am Voralpencup 14.02.2016
Hohe Anforderungen stellten die Temperaturen am ersten Tag des Voralpencup und den Zürcher Verbandsmeisterschaften in Elm an das Wachsteam des SC am Bachtel. Der Wechsel von plus Temperaturen zu Minus innert kürzester Zeit , um dann abermals in den Plusbereich zu wechseln hatte ein mehrmaliges umwachsen der klassisch Skis zur Folge. Trotzdem verfügten die Athleten des SCaB über gutes Material und konnten sich einige Siege und Podestplätze erkämpfen.
mehr >

U16 Schweizermeisterschaften Gibswil 26.01.2016
Zu den Ranglisten und Fotos
mehr >

Starke Leistungen des SC Bachtel 23.01.2016
Trotz Regen lag im glarnerischen Riedern seit langem wieder einmal genügend Schnee, so dass der 53. Glärnischlanglauf auf dem Talboden stattfinden konnte. Nach einem Prolog von 1,5 km, bzw. 2,5 km in klassischer Technik starteten die Wettkämpfer nach einer Pause zur Verfolgung auf einer längeren Distanz.
mehr >

Internationaler Biathlon in Lenzerheide 10.01.2016
Sebastian Stalder mit guter Leistung in der Loipe
mehr >

Überzeugende Bachteler Langläufer 10.01.2016
Beim zweiten nationalen Vergleich der unter Sechzehnjährigen (HNT) erkämpften sich die Langläufer des Skiclub am Bachtel in Col des Mosses gleich vier Podestplätze.
mehr >

Podestplätze für SC Bachtel in Davos 20.12.2015
Am Sonntag fand in Davos das erste der vier nationalen Nachwuchs-Trophy-Wettkämpfe mit über 300 jungen LangläuferInnen und Langläufer aus der ganzen Schweiz statt. Das Rennen wurde mangels Schnee von Klosters nach Davos verlegt, wo die Athleten abseits der frühlingshaften Sonne im Schatten eine teils eisige Strecke auf sehr hartem Kunstschnee vorfanden. Es gab ein schnelles Rennen in der freien Technik.
mehr >

Erfolgreicher Saisonstart für SC am Bachtel in Malbun 12.12.2015
Nach unzähligen Trainingseinheiten zu Fuss und auf den Rollskiern, anschliessend vielen Wochenenden auf Schnee in Davos freuten sich die jungen Langläuferinnen und Langläufer des SC Bachtel regelrecht auf den ersten Wettkampf. Zuhinterst in Malbun lag an einem sehr schattigen Hang noch genügend Schnee, um den geplanten Sprintwettkampf durchzuführen. So gab es eine kurze, aber anspruchsvolle Strecke zu bewältigen.
mehr >

Bericht über die Bachteler Langläufer auf Tele Z 10.12.2015
Auch ohne Schnee wird fleissig trainiert - das zeigt der Beitrag von Tele Z.
mehr >

Biathlon in Realp - drei Podestplätze für den SC am Bachtel 29.11.2015
Bei winterlichen Bedingungen wurde in Realp die nationale Wettkampfsaison im Biathlon mit zwei Sprintwettkämpfen eröffnet. Die meisten der acht startenden Athleten des SC am Bachtel gingen den ersten Wettkampf am Samstag noch verhalten an, konnten sich am zweiten Tag aber steigern. Sebastian Stalder zeigte zweimal eine solide Leistung im Schiessstand, wie auch in der Loipe, und wurde beide Male Dritter bei den Männern Jugend 2. Selina Stalder erreichte nach dem 11. Rang am Samstag mit einer Steigerung in der Loipe am Sonntag ebenfalls den 3. Platz bei den Frauen Jugend 1. Eine der besten Schiessleistungen an diesem Wochenende schaffte Sebastian Anderegg beim zweiten Wettkampf, wo er 0-1 schoss.
mehr >

Die Biathlongruppe im Schnee von Lantsch 08.11.2015
Die Biathlongruppe 2 hat sich diesen Sonntagmorgen früh, direkt vom Trainingsweekend in Davos, aufgemacht zur Biathlonarena auf der Lenzerheide. Ihr erstes Komplextraining auf Schnee steht an.
mehr >

Sachschaden durch Autofahrer an der Panoramaschanze 15.08.2015
Eine Person versuchte mit dem Auto den Auslauf der kleinen Schanze des Skiclub am Bachtel hochzufahren. Entsprechend ist der Sachschaden.
mehr >

Bachtel-Cup - Helvetia Nordic Trophy der Skispringer in Gibswil 28.06.2015
Der Schweizer Skisprungnachwuchs traf sich am Wochenende vom 27./28. Juni 2015 beim Bachtelcup in Gibswil zu den ersten beiden Wettkämpfen der Helvetia Nordic Trophy 2015/2016. Organisiert wurden die Wettkämpfe vom Skiclub am Bachtel. Viele Bachteler Athleten konnten bei ihrem Heimwettkampf mit guten Resultaten glänzen.
mehr >

Ferienplausch Skispringen in Gibswil 30.04.2015
Keiner zu klein, ein Skispringer zu sein. 90 Kinder im Alter von 5-12 Jahren nutzten in diesem Frühling das Ferienplauschangebot auf den Sprungschanzen in Gibswil. An 5 Tagen hatten die Kids die Möglichkeit über die kleinen Panoramaschanzen zu hupfen und ihre ersten Erfahrungen als Skispringer zu sammeln.
mehr >

Helvetia Nordic Trophy: Clubwertung der Langläufer 28.04.2015
Nachdem die Saisonsieger der Einzelwertung seit den letzten Wettkampf im Toggenburg klar waren, steht nun auch fest, welche Clubs sich in diesem Jahr die Titel holten: Erfolgreichster Club in der Sparte Langlauf war der SC Davos, vor dem SC am Bachten und dem Nordic Club Liechtenstein. Fleissigster Club war der SC am Bachtel Wald vor dem SC Davos und dem Nordic Club Liechtenstein.
mehr >

Biathlon Lenzerheide - Silber für Sebastian Stalder 30.03.2015
Dank dem grossen Einsatz des OKs gingen die letzten Wettkämpfe des Leonteq Biathlon Cups doch noch bei sehr fairen Bedingungen über die Bühne. Das super Wetter trug ebenfalls viel dazu bei. In den Elite-Kategorien wurden zudem die Schweizermeistertitel vergeben.
mehr >

Erfolgreicher Saisonabschluss für den SC am Bachtel beim Wiggis-Langlauf 29.03.2015
Zum Abschluss des Ostschweizer Langlauf-Cup 2014/2015 trafen sich die Langläufer bei frühlingshaften Verhältnissen auf dem Urnerboden. Das Wachsteam wurde nochmals gefordert, mussten sie doch an die 25 Paar Skis mit Klister präparieren.
mehr >

Langlauf Schweizermeisterschaften in Kandersteg 20.03.2015
Laurien Van der graaf und Ueli Schnyder (3 Mal Gold) waren die Dominatoren an der Schweizermeisterschaften vom 20.-22. März in Kandersteg. Roman Schaad verpasste im Sprint im klassischen Stil mit Rang vier eine Medaille nur knapp. Ebenfalls Rang vier erreichte er mit Bruder Fabian im erstmals ausgetragenen Teamsprint im freien Stil. Vierte, eine knappe Sekunde hinter dem Podest wurde auch die junge Walderin Martina Vontobel vom SC am Bachtel über 15 km bei den Frauen U18.
mehr >

Zwei Siege für den SC am Bachtel am Nordic-Trophy Final der Langläufer 15.03.2015
Am Finale der Helvetia-Nordic-Trophy in Unterwasser, dem grössten schweizerischen Jugendanlass im nordischen Skisport gab es für den SC am Bachtel insgesamt sechs Podestplätze, davon zwei Siege. Die Geschwister David Knobel (Knaben U13) und Thabea Knobel (Mädchen U11) konnten mit klarem Vorsprung ihre Rennen gewinnen. Ebenfalls aufs Podest als zweite liefen bei den Mädchen Anja Weber (Mädchen U14) und Siri Wigger (Mädchen U12). Auch Nicola Wigger (Knaben U14 ) und Cédric Kunz (Knaben U8) die in ihren Kategorien den dritten Platz belegten, durften noch einen Pokal in Empfang nehmen.
mehr >

Dreimal Podest für Bachteler Springer in der HNT-Gesamtwertung 15.03.2015
Dieses Wochenende wurde in Chaux-Neuve (FR) das Saisonfinale der Helvetia Nordic Trophy der Skispringer ausgetragen. Die Springer und Springerinnen vom SC am Bachtel zeigten sich zum Saisonabschluss nochmals in bester Verfassung. In der HNT-Gesamtwertung schafften es mit Dominik Peter (U14), Lars Kindlimann (U16) und Yanick Wasser (U12) gleich drei Bachteler aufs Podest.
mehr >

Biathlon Les Mosses: 6 Podestplätze für den SC am Bachtel 08.03.2015
Bei besten Bedingungen konnten die Biathleten des SC am Bachtel beim vorletzten Wettkampfwochenende im Rahmen des Leonteq Biathloncup ihre gute Spätform unter Beweis stellen. Im Sprint wie auch im Massenstartrennen gewann Sebastian Stalder bei der Jugend 1 (U17). Anja Weber erreichte in beiden Wettkämpfen jeweils den zweiten Rang bei den U15. Als dritte aufs Podest steigen durften im Sprint am Samstag auch Selina Stalder bei den Mädchen U15 und Cléo Greb bei den gleichaltrigen Knaben.
mehr >

Biathlon in Sörenberg 01.03.2015
Anja Weber holt sich mit den Rängen 2 im Sprint und 3 am Tag darauf in der Verfolgung wertvolle Punkte für einen guten Rang in der Gesamtwertung des Leonteq Biathlon Cup bei den U15. Noch besser lief es Sebastian Stalder bei der Jugend 1 (U17). Er gewann an beiden Tagen souverän. Er war in der Loipe wie auch im Schiessstand der stärkste Athlet in seiner Kategorie. Das beste Schiessresultat gelang jedoch unserer jüngsten Biathletin. Emma Kaufmann blieb fehlerlos.
mehr >

Doppelsieg der Damen des SCAB 01.03.2015
Am Thurtalloppet in Ebnat-Kappel feierten Tanja Gerber und Martina Vontobel einen Doppelsieg bei den Damen. Auf der 24km langen, aber flachen Strecke konnten die beiden Juniorinnen schon früh die Spitze übernehmen und liefen das Rennen gemeinsam, erst im Schlussspurt entschied Gerber das Rennen für sich.
mehr >

Mädchentriumph am Jägerlilauf 21.02.2015
Für den 4. Wettkampf des Ostschweizer Langlauf-Cup reiste der SC Bachtel nach Pfäfers und weiter auf den St. Margrethenberg. Dort erwartete sie eine ganz spezielle Wettkampfatmosphäre. Am Jägerlilauf, welcher bereits zum 36. Mal durchgeführt wurde, gab es nämlich keine festgesetzten Startzeiten.
mehr >

Biathlon in Engelberg 15.02.2015
Beim zum Leonteq Biathlon Cup zählenden Sprint-Wettkampf in Engelberg stieg Cléo Greb (M15) vom SC am Bachtel als Zweiter auf’s Podest. Nach dem Liegendschiessen mit null Fehlern konnte noch ein besseres Ergebnis erwartet werden. Leider fielen danach im Stehend-Anschlag drei Scheiben nicht, was drei Strafrunden zur Folge hatte. Selina Stalder (W15) lief als vierte nur knapp am Podest vorbei.
mehr >

Langlauf-Nachtrennen Einsiedlen 11.02.2015
Zum zweiten Mal fand in Einsiedeln ein Nachtrennen im Rahmen des Ossv-Cups statt. Am Skating-Rennen mit Massenstart waren auch über 30 Athleten des SC am Bachtel dabei. Der jeweils erste Platz bei den Mädchen U10, U12 und U14 ging dabei mit beachtlichem Vorsprung an den SCAB. Thabea Knobel, Siri Wigger und Anja Weber waren die Siegerinnen. Ebenfalls aufs Podest als zweite schafften es Estelle Ribul (Mädchen U14), David Knobel (Knaben U14), Sebastian Stalder (Herren U20) und Vontobel Rebecca (Damen).
mehr >

Biathlon U-15-SM 07.02.2015
An den Bedingungen lag es nicht, dass die Biathleten des SC am Bachtel an der U-15-SM nicht über sich hinauswuchsen. Selbst Gäste aus dem Engadin mussten eingestehen, dass ob Gibswil mehr Schnee liegt als bei ihnen zu Hause.
mehr >

Sieg an Schweizermeisterschaft 03.02.2015
Anlässlich der U16 Schweizermeisterschaft der Langläufer, in Adelboden, konnte Nicola Wigger vom Skiclub am Bachtel, den Sieg in der U14 Kategorie feiern. Ebenfalls den Sprung aufs Podest schafften bei den Mädchen U14 Anja Weber als Dritte und David Knobel als Zweiter in der Jahrgangswertung der U13 Knaben. In den Staffelbewerben vom Sonntag überzeugten die Bachteler mit den 5. Rängen in der Mädchen- und Knabenkategorie, dies gegen grösstenteils ältere Konkurrenz.
mehr >

Bachteler Biathleten 02.02.2015
Sebastian Stalder holt zwei Podestplätze beim Leonteq Biathlon Cup. An den beiden Wettkampfwochenden auf dem Notschrei 17./18. Januar und in Langis 24. Januar ist vor allem bei unseren Challengers aber noch nicht alles nach Wunsch gelaufen.
mehr >

Bachtel Jump Days in Gibswil 02.02.2015
Die ersten beiden Schulklassen durften an diesem Mittwochmorgen erstmals den neuen Jump Parcours testen. Vom 2. - 6. Februar werden jeden Tag bis zu drei Schulklassen bei den Schanzen in Gibswil in den Genuss einer zweistündigen Lektion in Sachen Skispringen kommen.
mehr >

Wettkampf der Skispringer in Hinterzarten 24.01.2015
Dieses Wochenende ging es für die Bachteler Springer nach Deutschland, genauer gesagt nach Hinterzarten zur nächsten Helvetia Nordic Trophy. Zwar fanden wir im Schwarzwald auch keine Schneemassen vor, aber die Schanzen waren dank Kunstschnee hervorragend präpariert. Die Bachteler Hüpfer zeigten ein paar tolle Sprünge und ersprangen sich einige Podestplätze.
mehr >

Bachteler Erfolge am 52.Glärnischlauf 24.01.2015
Am 52. Glärnischlauf in Elm konnte der SC am Bachtel erneut 5 Kategoriensiege feiern. Das Verfolgungsrennen forderte viel Einsatz vom Betreuungsteam. Da das Rennen zuerst als Prolog in der klassischen Technik gelaufen wurde und danach mit den erlaufenen Rückständen in der Skating-Technik erneut gestartet wurde, mussten auch doppelt so viele Skis präpariert werden.
mehr >

Überzeugende Bachteler Langläufer 11.01.2015
Beim zweiten nationalen Vergleich der unter Sechzehnjährigen (HNT) erkämpften sich die Langläufer des Skiclub am Bachtel in Gadmen, Berner Oberland, gleich drei Kategoriensiege!
mehr >

Bachteler Springer beim ersten Winterwettkampf in St. Moritz 10.01.2015
Endlich konnte der erste Wettkampf der Skispringer in diesem Winter über die Bühne gebracht werden, zumindest auf der K15 und K30. Die K60 musste aufgrund des extrem warmen Wetters am Samstag leider kurzfristig abgesagt werden. Die Bachteler Hüpfer haben an diesem Wochenende in St. Moritz viel erlebt und einige tolle Leistungen gezeigt.
mehr >

Medaillensegen für SC am Bachtel 03.01.2015
Der Skiclub am Bachtel reiste am Samstag mit 34 WettkämpferInnen ans Einzelrennen, welches in der klassischen Technik ausgetragen wurde. Für viele jüngere Athleten und Athletinnen begann mit dem Stägerlauf im Fürstentum Liechtenstein die Wettkampfsaison etwas verspätet. Sie wurden auf einer anspruchsvollen Strecke mit heiklen Abfahrten aber voll gefordert.
mehr >

Siege und Podestplätze zum Saisonauftakt 21.12.2014
In der nationalen Rennserie der unter Sechzehnjährigen (Helvetia Nordic Trophy) im Goms, zeigten die Langläufer des Skiclub am Bachtel einen tollen Saisonstart. Nicola und Siri Wigger gelang dabei ein klarer Kategoriensieg, David Knobel und Loris Hanselmann erkämpften sich jeweils den 2. Rang.
mehr >

Sebastian Stalder gewinnt zum Saisonauftakt der Biathleten 07.12.2014
In der Kategorie Kleinkaliber hat Sebastian Stalder am Wochenende den Leonteq Biathlon Cup in Realp gewonnen.
mehr >

Durchwachsene Bilanz an Schweizermeisterschaft der Skispringer 18.10.2014
An der Schweizermeisterschaft in Einsiedeln gab es dieses Jahr - trotz drei heissen Medaillenkandidaten - im Spezialspringen der U16 leider keine Medaille für den SC am Bachtel. Bei den Damen holte sich Charlotte Suter die Silbermedaille und schrammte nur knapp am SM-Titel vorbei. In der Nordischen Kombination erkämpfte sich Dominik Peter mit einem beherzten Crosslauf die Bronzemedaille.
mehr >

Bachtel-Cup-Finale 20.09.2014
Der Bachtelcup 2014 ist Geschichte. An den sechs Wettkampftagen - verteilt über den ganzen Sommer - wurde auf den Schanzen in Gibswil eifrig um die Wette gesprungen. Auch beim Bachtelcupfinale vom letzten Wochenende konnten wieder weite und schöne Sprünge bestaunt werden. In der Gesamtwertung des Bachtelcups 2014 wurde es bei einigen Kategorien am Schluss noch extrem spannend. Drei Bachteler schafften am Schluss den Sprung aufs Podest. Der Schweizer Skisprungnachwuchs und zahlreiche Gäste aus Österreich duellierten sich an diesem Wochenende aber nicht nur auf der Schanze, sondern auch bei der zweiten Durchführung des Fun Parcours. Die Bilder, die dabei entstanden sind, sprechen für sich.
mehr >

Chäferlispringen 2014 in Gibswil und Wildhaus 06.09.2014
Das Chäferlispringen wurde für die jüngsten Springer und Springerinnen ins Leben gerufen. Neben dem eigentlichen Sprungwettkampf auf den Panoramaschanzen standen am Freitagabend vor allem das Schlangenbrot und natürlich das Füdliböbblen im Vordergrund. Dank tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern, die sich als Weitenmesser, Sanitäter, Chief of Fire Development, Wienerli-im-Plastik-oder-aus-dem-Plastik-Diskussionsteilnehmer, Wettkampfleiter, Preissponsoren und Mädchen für alles zur Verfügung stellten, wurde das Ganze zu einem super Event im familiären Rahmen. Neben den vielen Bachteler Hüpfern waren weitere kleine Gruppen aus Gstaad, Einsiedeln und Marbach am Freitagabend nach Gibswil gereist um am Wettkampf teilzunehmen.
mehr >

Schweizer Fleisch Summer Trophy 05.09.2014
Auf Zürcher Verbandsgebiet organisierte in diesem Jahr der SC Meilen den Ausscheidungswettkampf der polysportiven Sommerserie von Swiss Ski. In Fünferteams mit mindestens zwei Mädchen absolvierten unsere JOs neun verschiedene Disziplinen. Eine war Grasskifahren. Die Kinder wurden mit Skischuhen, Skistöcken, Helm und Skis mit Raupen ausgerüstet. Für den Start wurde extra eine steile Rampe gebaut. Den Schuss, welchen man bekam, reichte aber meist nicht bis ins Ziel, so war auch stöckeln oder sogar skaten gefragt, was unseren Langläufern zu gute kam. Eine weitere Station war: Die Gruppe musste möglichst viele Längen auf einem Holzfass laufen, was gutes Gleichgewicht und gute Kondition voraussetzte. Die Spiele waren mega originell und für unsere jüngsten zum Teil auch richtige Mutproben. Pro Austragungsort qualifizieren sich je fünf Mannschaften der Kategorien Youngsters und Juniors für den Schweizerischen Final. Ja. Nun dürfen drei von unseren fünf Teams an den Final nach Thun reisen. Herzliche Gratulation und viel Spass an Sara, Sara, Loris, David, Fabio, Estelle, Siri, Younes, Cléo, Tim, Sophie, Selina, Jean-Luc, Gion und Nicola.
mehr >

Bachteler Top-Resultate beim Heimwettkampf in Gibswil 23.08.2014
20!!! Bachteler Hüpfer am Start / Dominik Peter dominiert in der U14 auf der Bachtelblick-Schanze / Mario Anderegg verpasst in der U16 ersten Sieg in Gibswil nur knapp / Celina Wasser springt den Jungs um die Ohren und besitzt nun mit 11.5 Metern den neuen Mädchen-Schanzenrekord auf der HS15 / Yanick, Siri, Oliver, Felix, Marius, Celina, Lars, Dominik, Mario, Anika, Jazzper, Janosch und Rea (ich hoffe mal, ich habe niemanden vergessen) holen sich alle mindestens einen Podestplatz / Siri (U12), Charlotte (U14) und Julia (U16) sind Leaderinnen HNT in ihrer Kategorie / Dominik ist Leader HNT U14 / Bernhard und Charlotte springen erstmals über 50 Meter bei einem Bachtelcup-Wettkampf / Julia fehlen dafür nur lächerliche 50 cm / das ganze Wochenende mehr Sonne als Regen / Gübi übernachtet erstmals nicht im Schanzenhüsli / Die Hot-Dogs gehen weg wie warme Weggli / Freunde Skisprung Schweiz Plakette ist enthüllt und in vier Wochen geht es bereits weiter...mit dem Bachtelcupfinale 2014.
mehr >

Bachteler Springer im Sommerlager in Villach 22.07.2014
Sechs Tage in Villach. 16 Stunden im Auto unterwegs, einmal Stau und zwei unfreiwillige Pausen. 65 Sprünge pro Athlet. Vier Schanzen. 5 Stunden auf den Inlines unterwegs und nur einmal verfahren. 14-Stunden-Tage. 5 kg Bio-Rüebli. 30 Biberli. 10 kg Öpfel. Viele Bananen und ein paar Melonen. Zweimal Pizza. Einmal Schnipo. Dreimal Glace. Viel Flüssiges. Einmal Almdudler.
mehr >

Schweizer Skisprungnachwuchs misst sich beim Bachtel-Cup in Gibswil 28.06.2014
Der Schweizer Skisprungnachwuchs traf sich am Wochenende in Gibswil zu den ersten beiden Wettkämpfen der Bachtel-Cup-Serie 2014, welche zur Helvetia Nordic Trophy zählen. 60 Nachwuchsspringer aus der ganzen Schweiz hatten sich im Zürcher Oberland eingefunden um auf der Schanzenanlage in Gibswil ihr Können unter Beweis zu stellen. Entgegen aller Befürchtungen blieb das Wetter am Samstag auch bis am Abend stabil, so dass alle Programmpunkte im Trocknen durchgebracht werden konnten. Einzig den Wettkampf am Sonntag verregnte es gehörig, was aber auch seinen Vorteil hatte, so musste bei der Bewässerung der Sprunganlage nicht noch manuell nachgeholfen werden. Die Genossenschaft Regionales Skispringerzentrum Zürcher Oberland und der SC am Bachtel nutzten den Anlass um mit einem Sponsorenapéro und einer fetzigen Drum-Show der Gruppe "Groove Circle" Werbung in eigener Sache zu machen. Damit auch in Zukunft dank optimaler Infrastruktur weite Sprünge von einheimischen Springern bestaunt werden können.
mehr >

Wettkampfsaisoneröffnung der Skispringer beim Glockenspringen in Einsiedeln 26.06.2014
Bei wunderschönem Wetter traf sich der Schweizer Skisprungnachwuchs am letzten Wochenende in Einsiedeln beim Glockenspringen zum traditionellen Auftakt der Sommer-Wettkampfsaison. Die Athleten vom SC am Bachtel zeigten dabei unterschiedlich gute Leistungen. Vor allem die jungen Springer hatten Mühe sich auf die wechselnden Windverhältnisse einzustellen und mussten viel Lehrgeld zahlen. Bereits in Top-Form präsentierte sich jedoch der Fischenthaler Dominik Peter. Unter anderem mit dem weitesten Sprung der ganzen Konkurrenz auf 47.5 Meter sicherte sich Peter den Sieg in der U14-Kategorie auf der HS50m-Schanze. Der Gibswiler Lars Kindlimann verpasste das Podest auf der HS77m-Schanze nur um wenige Punkte und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. Mario Anderegg klassierte sich in derselben Kategorie auf dem 6. Rang.
mehr >

Ferienplausch auf den Panoramaschanzen 15.05.2014
Auch dieses Jahr nutzen wieder einige Kinder die Chance während den Frühlingsferien auf der kleinen Panoramaschanze erstmals Skisprungluft zu schnuppern. Am Ende des Tages konnten fast alle Kinder stolz über ihre ersten Sprünge von einer Skisprungschanze berichten, auch wenn am Morgen noch nicht alle ganz davon überzeugt waren, dass sie es schaffen würden. Mit Kindersprungskis an den Füssen wagten sich einige an ihrem ersten Sprungtag sogar über die grosse Panoramaschanze, auf der sind Sprünge bis zu 25m möglich.
mehr >

Goldener Saisonabschluss für SC am Bachtel 30.03.2014
Zum Abschluss des Ostschweizer Langlauf-Cup 2013/2014 trafen sich die Langläufer bei frühlingshaften Verhältnissen auf dem Urnerboden. Der Skiclub am Bachtel reiste mit 35 AthletInnen an den Wettkampf und war somit die grösste Delegation aller teilnehmenden Clubs.
mehr >

Abschluss Helvetia Nordic Trophy und RUAG Kids Trohpy 16.03.2014
Am Finale der Helvetic Nordic Trophy in Zuoz holte sich Sebastian Stalder in der Kategorie U16 nach einem spannenden Finish den Sieg. Mit diesem Sieg schloss er diese Laufserie als hervorragender Zweiter ab. Ebenfalls aufs Podest lief Anja Weber, sie verpasste den ersten Rang um knapp eine Sekunde und wurde Zweite bei den Mädchen U13. Als Zweiter auf das Podest steigen konnte auch Nicola Wigger bei den Knaben U12. Bei den Mädchen U9 wurde Thabea Knobel Dritte.
mehr >

Vier Bachteler in der Gesamtwertung auf dem Podest 15.03.2014
Die Helvetia Nordic Trophy der Skispringer und Nordisch Kombinierer ging dieses Wochenende mit den Finalwettkämpfen in Chaux-Neuve (Fr) zu ende. Nach knapp 10 Monaten Wettkampfsaison und insgesamt 20 Wettkampftagen wurden bei der nationalen Wettkampfserie in Chaux-Neuve die letzten Punkte für die Gesamtwertung verteilt. Dank Kunstschnee und optimaler Schattenhanglage der Schanze konnte trotz frühlingshaften Temperaturen noch bei fairen Bedingungen gesprungen werden. Der SC am Bachtel war im französischen Jura mit insgesamt neun Athleten am Start. Für den Skiclub gab es schlussendlich in der Gesamtabrechnung drei Kategoriensiege und weitere vier Podestplätze zu bejubeln.
mehr >

Erster Platz in der Gesamtwertung dank zwei weiteren Tagessiegen für Sebastian Stalder 08.03.2014
Bei strahlendem Frühlingswetter und super Schneeverhältnissen wurde das Finale der Biathlon-Kids Trophy bei den U16 Standart in La Lécherette ausgetragen. Mit zwei souveränen Siegen am Samstag im Sprint und am Sonntag im Massenstartrennen sicherte sich Sebastian Stalder den ersten Platz in der Gesamtwertung. Beim zweitletzten Biathlonrennen der Saison bei den aufgelegt schiessenden Kids feierten Anja Weber und Selina Stalder einen Doppelsieg bei den U14 Mädchen. Anja Weber steht bereits vor dem letzten Wettkampf in Zuoz als Gesamtsiegerin in dieser Kategorie fest. Erstmals liefen alle U14- und U16-Athleten vom SC am Bachtel in die Topten.
mehr >

Lehrgeld an OPA-Spielen für Bachteler Skispringer 02.03.2014
Die nordischen Skispiele OPA der Skispringer und Nordisch Kombinierer fanden dieses Jahr in Gerardmer (Frankreich) statt. 140 Athleten/innen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Slowenien, Italien und der Schweiz mit den Jahrgängen 1997 - 2001 waren in Gerardmer am Start. Dank guten Leistungen an nationalen Wettkämpfen durften vier Athleten vom Sc am Bachtel für die Schweizer Delegation an den Start gehen. Für Mario Anderegg (99), Dominik Peter (01), Lars Kindlimann (00) und Charlotte Suter (01) war es die erste Teilnahme an OPA-Spielen. Die Bedingungen waren aufgrund des Wetters äusserst schwierig und ein Teil der Wettkämpfe musste am Samstag abgebrochen und auf Sonntag verschoben werden. Aufgrund des engen Zeitplans am Sonntag wurde dann jeweils nur ein Wertungssprung ausgetragen.
mehr >

Podestplätze am OSSV-Cup für die Langläufer 02.03.2014
Der traditionelle Thurtalloppet musste aufgrund der aktuellen Schneeverhältnisse von Ebnat-Kappel in ein höher gelegenes Langlaufgebiet nach Scherb Bendel verlegt werden. Die Athleten fanden dort hervorragende Bedingungen vor. Im Skatingrennen mit Massenstart konnten die Läufer und Läuferinnen des SC am Bachtel gleich in vier Kategorien das Rennen für sich entscheiden. Sebastian Stalder, Knaben U16 und Martina Vontobel bei den Mädchen U16, sowie Anja Weber Mädchen, U14 und Siri Wigger, Mädchen U12. Ebenfalls aufs Podest schafften es als Dritte bei den Mädchen U12 Estelle Ribul und Thabea Knobel als Zweite bei den Mädchen U10.
mehr >

Biathlon Kids Trophy Chasseron 01.03.2014
Mit vier unserer Biathleten machten wir uns auf den Weg in den Jura. Mitten im Nebel landeten wir nach unserer zum Glück staufreien Anfahrt in Les Rasses. Es war schwierig in diesem "white out" die richtige Strecke zu finden und sturzlos zu Meistern. Zum Glück lichtete sich der Nebel ein wenig, und so konnten sich die Rennläufer besser orientieren. Jedoch blieb das Wetter extrem wechselhaft. Es hat gefühlte 10 Mal geschneit und 10 Mal die Sonne kurz geschienen. Schwierige Bedingungen für das Rennen.
mehr >

Empfang von Claudio Böckli am Flughafen Kloten 24.02.2014
Zwei Busse voll Bachtelianer machten sich auf nach Kloten, um unseren Olympioniken Claudio und Servicemann Flori zu begrüssen. Schweren Herzens musste ein Bus (Familie Hanselmann) vorher heimfahren, als wir die Verspätung des Abfluges aus Sotschi mitbekamen. Für die jüngeren Schulkinder Alain, Loris, Loris und Thierry wäre es zu spät geworden.
mehr >

Biathlon Kids Trophy Ulrichen 22.02.2014
Es ist der Samstag, an dem alle durch dieses Loch wollen… trotzdem konnten die Bachteler-Biathlon-Kids gerade noch beim Einschiessen dabei sein -nach zwei langen Stunden Wartezeit vor dem Furka-Autoverlad-. Bei tollem Wetter und super Bedingungen errangen unsere Bachteler zwei Podestplätze.
mehr >

Bachteler Biathleten an RUAG Kids Trophy in Flüeli 15.02.2014
Auch dieses Wochenende mussten die Bachteler Biathleten hoch hinaus um Schnee zu finden. Erst ganz hinten im Tal wurde es endlich weiss. Mit einem Rekordfeld von rund 250 Startern gingen am Wochenende die Wettkämpfe der RUAG Kids Trophy und des RUAG Swiss Cup im Sörenberg über die Bühne.
mehr >

Bachteler Springer in Hinterzarten 15.02.2014
Die Helvetia Nordic Trophy war letztes Wochenende zu Gast in Hinterzarten (Deutschland). Die Sprungwettkämpfe konnten trotz +8° Celsius und Regen am Samstag mehr oder weniger ohne Probleme über die Bühne gebracht werden, vor allem dank Kunstschnee, Einsatz von Salz und Spurkühlung. Der SC am Bachtel war mit Athleten auf allen vier Schanzen (K15, K30, K70 und K95) vertreten und auf allen vier Schanzen gab es am Schluss auch mindestens einen Podestplatz zu bejubeln.
mehr >

Simon Ammann Jump Parcours in Gibswil 10.02.2014
Während Simon Ammann im 2400 km weit entfernten Sotschi versucht bei seinen wohl letzten Olympischen Spielen eine Medaille zu erringen, wagten sich in der letzten Woche 320 Primarschulkinder aus dem ganzen Zürcher Oberland über den Simon Ammann Jump Parcours in Gibswil. Der Jump Parcours, ausgestattet von Swiss-Ski mit Material für eine ganze Schulklasse, gastierte in der ersten Februarwoche erstmals in Gibswil und Schulklassen aus der näheren Region kamen in den Genuss einer kostenlosen, 2-stündigen Schnupperlektion in Sachen Skispringen.
mehr >

Skiclub Bachtel an der SM U14+U16 in Davos 08.02.2014
Die Schweizermeisterschaften sind ganz bestimmt der Saisonhöhepunkt der jungen LangläuferInnen des SC Bachtel. Nachdem der Club vergangenes Jahr diesen Grossanlass mit Erfolg selber durchführte, reisten dieses Jahr über 200 Rennläufer und Rennläuferinnen aus der ganzen Schweiz ins Langlaufmekka Davos. Am Samstag stand das Einzelrennen in freier Technik auf dem Programm.
mehr >

Hunderterclub-Fanreise zu den U16 Schweizermeisterschaften 08.02.2014
Zum 25jährigen Hunderterclub-Jubiläum machte sich ein Postauto, gefüllt mit Bachtelianern, auf zu den U16/U14 Langlauf-Schweizermeisterschaften in Davos.
mehr >

Biathlon U16 SM Langis am Glaubenberg 01.02.2014
Ein weiteres erfolgreiches Wochenende für die Biathleten des SC am Bachtel und des Zürcher Skiverbandes.
mehr >

Langläufer feiern weitere Erfolge am OSSV-Cup 26.01.2014
Am Stäger Lauf in Liechtenstein erkämpften sich die Athleten des SC am Bachtel erneut zahlreiche Kategoriensiege und Podestplätze. Das zum OSSV-Cup zählenden Rennen wurde in der klassischen Technik gelaufen. Innert Wochenfrist zum zweiten Mal stand in der Kategorie Knaben U-16 Sebastian Stalder, bei den Damen Rebecca Vontobel und Siri Wigger bei den Mädchen U-12 zuoberst auf dem Podest. Ebenfalls gesiegt haben in der Kategorie Mädchen U-16 Martina Vontobel, Mädchen U-14 Anja Weber und bei den jüngsten, den Mädchen U-8 Tabea Knobel.
mehr >

Claudio Böckli in Sotschi am Start 26.01.2014
Herzliche Gratulation zur Olympia-Quali! Wir freuen uns, dass ein Bachtelianer in Sotschi dabei sein wird und drücken die Daumen.
mehr >

Bachteler Springer mit Podestplätzen und einem Sieg in Les Tuffes 25.01.2014
Die Helvetia Nordic Trophy der Skispringer war dieses Wochenende zu Gast in Les Tuffes (FR). Die Schanzen liegen nur wenige hundert Meter von der Schweizer Grenze entfernt auf französischem Boden. Auf den beiden Schanzen K45 und K76 konnten einige Springer vom SC am Bachtel mit guten Leistungen überzeugen, allen voran Dominik Peter in der Kategorie U14. Der Fischenthaler steigerte sich am Sonntag, nach einem 3. Rang am Samstag, nochmals um einige Meter und sicherte sich den Sieg mit dem weitesten Sprung der ganzen Konkurrenz auf 82.5 Meter. Nach einer verpatzten Telemarklandung im ersten Durchgang lag Dominik Peter trotz Bestweite nur auf dem 3. Zwischenrang. Mit seinem hervorragenden zweiten Sprung schob er sich jedoch noch an seinen Gegnern vorbei auf den 1. Schlussrang. Das Nachwuchstalent zeigte sich sichtlich zufrieden über seine Leistung, vor allem auch, weil es seine ersten Sprünge auf dieser K76-Schanze waren, letztes Jahr startete Peter noch auf der kleineren K45-Schanze. Die Schanzenanlage in Les Tuffes scheint ihm jedoch zu liegen, bereits letztes Jahr konnte er die Konkurrenz auf der kleinen Schanze für sich entscheiden, nun gelang ihm dieses Kunststück auch auf der grossen Schanze. Der Gibswiler Lars Kindlimann zeigte in derselben Kategorie gute Sprünge, jedoch fehlten ihm an diesem Wochenende die entscheidenden Meter um am Schluss in der Rangliste ganz vorne zu landen. Nachdem er das Podest am Samstag mit dem 4. Rang nur knapp verpasst hatte, konnte er sich am Sonntag doch noch über einen 3. Rang in der U14 freuen, auch wenn an diesem Wochenende für ihn noch mehr drin gelegen wäre.
mehr >

Special Olympics-Winterspielen mit Bachteler-Tandem 24.01.2014
An den 5. Liechtensteiner Special Olympics-Winterspielen im Steg gab das Bachteler Langlauf-Tandem Erika Kälin/Reinhart Schütz einen starkes Debut im 80-köpfigen Schweizer-Team. Bei schwierigen Bedingungen mit starkem Wind am ersten Wettkampftag (Divisioning & Prolog), strahlte die Sonne am zweiten Wettkampftag (Verfolgung) umso mehr. Als Tagesschnellste kehrten die beiden stolz mit Gold im Gepäck in die Schweiz zurück.

Nachtrennen in Einsiedeln 23.01.2014
Normalerweise treffen sich die Langläufer des SC Bachtel am Mittwochnachmittag auf der Amslen für ein Schneetraining. Diese Woche reisten die Athleten aber am späteren Nachmittag nach Einsiedeln, um ihre Form am Nachtrennen am Bolzberg in der freien Technik unter Beweis zu stellen. Vor allem für die Jüngeren war es bestimmt eine ungewohnte Situation, im Scheinwerferlicht und dann erst noch mit vielen anderen zusammen im Massenstart loszulaufen. Da der Wettkampf zugleich auch als kantonale J+S Meisterschaften des Kanton Schwyz ausgeschrieben wurde, war das Teilnehmerfeld bei den Kategorien U8 bis U16 erfreulich gross.
mehr >

Biathlon - Ruag Swisscup auf dem Notschrei im Schwarzwald 18.01.2014
Eine super Anlage, beste Bedingungen und eine gute Organisation trugen zu spannenden und fairen Wettkämpfen bei. Erstmals und als Versuch wurden auch für die U14 Standard-Wettkämpfe durchgeführt. Die U16 schossen mit Luftgewehren stehend und liegend frei, die U14 liegend frei.
mehr >

Bachteler Skispringer im Hallentraining 13.01.2014
Schaut rein, in den Bericht der auf dem Fernsehsender "ZüriPlus" ausgestrahlt wurde.
mehr >

Sieben helvetische Podestplätze für Bachtel-Langläufer 12.01.2014
Der zweite Wettkampf im Rahmen der schweizerischen Jugendserie HNT wurde auf der Vue-des-Alpes bei eisigen und schwierigen Bedingungen durchgeführt. Dabei konnten die Athleten des Skiclub am Bachtel mit glänzenden Leistungen auf sich aufmerksam machen.
mehr >

Siege, Pech und Pannen - Bachteler Springer in St. Moritz 12.01.2014
Die Nachwuchsspringer vom Skiclub am Bachtel zeigten in St. Moritz gute Leistungen. Bei der Helvetia Nordic Trophy der Skispringer und Nordisch Kombinierer waren alle Skiclubs aus der ganzen Schweiz mit ihren besten Springern vertreten. Für den SC am Bachtel gab es an diesem Wochenende einige Podestplätze zu bejubeln, aber auch ein paar Hürden und Rückschläge zu überwinden. Bereits beim Ausladen des Skibusses in St. Moritz mussten wir feststellen, dass wir entweder ein paar Skis zu wenig oder ein Kind zu viel eingeladen hatten. Mit viel Einsatz von Seiten des Trainerteams gelang es die fehlenden Skis zu kompensieren. Dass die Skis nicht das einzige waren, was an diesem Wochenende vergessen ging, darauf möchten wir an dieser Stelle nicht genauer eingehen. Aus sportlicher Sicht gibt es dann doch viel Schönes zu berichten.
mehr >

Erfolgreiche Nordic Days Bachtel 2014 04.01.2014
Das Wetter meinte es auch dieses Jahr nicht allzu gut mit den Nordic Days Bachtel. Mit Regen, aufgeweichten Loipen, stürmischem Schneefall und Temperaturschwankungen war so ziemlich alles dabei, was halt so zu einem Langlaufrennen auf 900 m.ü.M. dazugehört. Nur die Sonne zeigte sich an diesem Wochenende auf den Amslen leider erst, als am Sonntagnachmittag schon alles vorbei war. Die 122 gestarteten Athleten liessen sich jedoch durch die schwierigen Bedingungen nicht beirren und kämpften sich am Samstag mit viel Klister unter den Klassisch-Skis durch den nassen Schnee im Kampf gegen die Zeit und den inneren Schweinehund. Die Wettkämpfe zählen zum Ostschweizer Langlauf-Cup und bilden ausserdem die Verbandsmeisterschaften des Zürcher Skiverbands ZSV, des Ostschweizer Skiverbands OSSV, des Skiverbands Sarganserland-Walensee SSW, und des Liechtensteinischen Skiverbands LSV.
mehr >

Saisonstart für den SC Bachtel auf dem Urnerboden 14.12.2013
Bei hervorragenden, kalten Bedingungen starteten die RennläuferInnen des SC Bachtel am ersten Wettkampf des OSSV Cups auf dem Urnerboden. Nach einem trainingsintensiven Sommer und Herbst war die Freude und auch Spannung der 25 angereisten Athleten gross, so dass alle voll motiviert in die neue Saison hineinspurteten.
mehr >

Saisonauftakt der Biathleten auf der Lenzerheide 07.12.2013
Endlich, die Saison ist eröffnet. Ein Ereignisreiches Wochenende. Zuerst am Freitag die Meldung das Selina Gasparin einen Weltcup Sprint gewonnen hat. Noch nie hat das ein Athlet/in aus der Schweiz erreicht. Super! Am Samstag also die Einweihung der Schiessarena Lenzerheide, mit 30 Scheiben für internationale Wettkämpfe gerüstet.
mehr >

Saisonauftakt der Skispringer in St. Moritz 07.12.2013
Im allseits gefürchteten Eisschrank St. Moritz herrschten dieses Wochenende fast schon milde Temperaturen. Die Skispringer des SC am Bachtel konnten bei ihren ersten Wettkampfsprüngen auf Schnee zwar noch keinen Sieg verbuchen, dafür sicherten sie sich in fast allen Kategorien mindestens einen Platz auf dem Treppchen.
mehr >

Pascal Sommer gewinnt ZSV-Meisterschaft 27.10.2013
Zum vierten Mal in Serie sicherte sich Pascal Sommer vom SC am Bachtel den Meistertitel des Zürcher Skiverbands im Skispringen. Dem 21-jährigen Athleten gelangen zwei konstant weite Sprünge auf 73 Meter und er gewann die Kategorie Junioren/Herren mit einem beruhigenden Vorsprung auf den nächsten Zürcher Teilnehmer, Tobias Birchler, welcher auf Rang drei folgte. Die ZSV-Meisterschaften fanden auch dieses Jahr wieder in Einsiedeln statt. Neben den Wettkämpfen am Samstag, wurde am Sonntag auch noch eine Helvetia Nordic Trophy ausgetragen. Es waren 80 Springer aus der ganzen Schweiz am Start. 21 Athleten vom SC am Bachtel! Die Springer vom SC am Bachtel konnten sich dabei auf allen drei Schanzen mit guten Leistungen in Szene setzen.
mehr >

Schweizermeisterschaftsapéro der Skispringer 22.10.2013
Am Dienstag, 22. Oktober, lud die Skispringerfraktion des SC am Bachtel zum Apéro bei der Bachtelblick-Schanze in Gibswil ein, um die guten Leistungen unserer Athleten an den Schweizermeisterschaften in Chaux-Neuve zu würdigen. Gut 50 Leute waren gekommen und dank dem stürmischen Wind flatterte die ehrwürdige Bachtelerfahne stramm im Wind hin und her. Damit der aufgetischte Apéro nicht wie wild durch die Luft flog, mussten alle verfügbaren Skibusse als Schutzwall nebeneinander aufgestellt werden. Dank den Improvisationskünsten der Helfer und guter Planung im Voraus konnte der ganze Abend doch noch nach Programm ablaufen. Mit Worten, Filmen und einem Feuerwerk wurden Pascal, Lars, Dominik und Mario geehrt. Nicht nur vom Skisprungteam, auch von den jeweiligen Wohngemeinden gab es ein kleineres oder ein grösseres Präsent für die Sportler. Wir hoffen, dass wir auch in den nächsten Jahren wieder einmal den Anlass finden, eine kleine Ehrung auf die Beine zu stellen. Auch wenn es am Schluss dann doch eine eher grössere Sache wurde. Nochmals herzliche Gratulation an alle vier Athleten und ein riesen Dankeschön an alle Helfer, die für einen perfekten Abend gesorgt haben.
mehr >

Lars Kindlimann wird U16-Schweizermeister 04.10.2013
Lars Kindlimann vom Skiclub am Bachtel krönt seine hervorragende Sommersaison mit dem Gewinn der U16-Schweizermeisterschaft der Skispringer in Chaux-Neuve. Kindlimann sicherte sich den Titel dank Sprüngen auf 58.5 und 59.5 Meter und wie immer mit beeindruckend guten Haltungsnoten. Das 12-jährige Nachwuchstalent aus Gibswil war bereits den ganzen Sommer hindurch in der Kategorie U14 kaum zu besiegen und nun behielt der Oberländer beim wichtigsten Wettkampf der Saison im entscheidenden Moment die Nerven und setzte sich trotz seines noch jungen Alters gegen die Konkurrenz aus der ganzen Schweiz durch.
mehr >

Bachtel-Cup-Finale 21.09.2013
Am letzten Wochenende fand in Gibswil das Bachtelcupfinale der Sommersaison 2013 statt. Bei schönstem Wetter und perfekten Windbedingungen duellierten sich im Zürcher Oberland 90 Nachwuchsspringer aus der ganzen Schweiz und aus dem grenznahen Österreich um Podestplätze auf drei verschiedenen Schanzengrössen.
mehr >

GIWI-Trophy 2013 06.09.2013
Viele waren von unserer Idee, wieder einmal einen Wettkampf nur für die kleinen Springer zu machen, begeistert. So stellten wir ein Programm zusammen. Am Freitag: Wettkampf in Gibswil mit anschliessendem Essen vom Feuer und gemeinsamen Übernachten. Am Samstag: gemeinsames Frühstück, Abfahrt nach Wildhaus, Sprungwettkampf und noch eine Überraschung. Ausser einer Truppe von Einsiedeln meldete sich dann aber niemand an. Zum Glück haben wir das Ganze aber trotzdem durchgezogen, es war ein ganz toller Anlass.
mehr >

2. Bachtel-Cup 24.08.2013
Der Schweizer Skisprungnachwuchs und eine Delegation aus Österreich trafen sich letztes Wochenende in Gibswil zu zwei weiteren Wettkämpfen in der Bachtelcupserie 2013. Insgesamt 90 Nachwuchsathleten kämpften im Zürcher Oberland um Podestplätze und um Punkte in der Helvetia Nordic Trophy. Nachdem bereits das erste Wettkampfwochenende Ende Juni mit relativ schlechtem Wetter gesegnet war, mussten sich die Nachwuchshüpfer auch diesmal, zumindest am Samstag, mit nassen Sprunganzügen, ständig wechselnden Wetterbedingungen und gefrorenem Hackbraten auseinandersetzen. Wobei letzteres Problem glücklicherweise doch noch gelöst werden konnte. Neben den beiden Sprungwettbewerben wurde am Samstag auch noch eine Nordische Kombination mit einem Geländelauf ausgetragen.
mehr >

Bachteler Skispringer mit Siegen in Einsiedeln und Bad Griesbach 18.08.2013
Die Nachwuchsspringer des SC am Bachtel zeigten sich an diesem Wochenende in blendender Verfassung. Anlässlich des Sommer Grand Prix in Einsiedeln durften sich die Schweizer Jungspringer am Samstag vor dem eigentlichen Wettkampf der Grossen in einem nationalen Wettkampf messen.
mehr >

Skispringer vom SC am Bachte zeigten tolle Leistungen 30.07.2013
Das diesjährige Sommerlager führte die Skispringer wieder nach Villach AT wo den Springer eine wunderbare Anlage zur Verfügung stand, mit einer neuen Rollskistrecke.
mehr >

Kindlimann und Peter mit Doppelsieg in Wildhaus 06.07.2013
Die Skispringer vom SC am Bachtel zeigten bei der Helvetia Nordic Trophy der Skispringer und Nordisch Kombinierer in Wildhaus sehr gute Leistungen. Lars Kindlimann und Dominik Peter dominierten ein weiteres Mal die U14-Kategorie mit weiten Sprüngen und schnellen Laufzeiten.
mehr >

Bachteler Springer mit Doppelsieg in Gibswil 29.06.2013
Der Schweizer Skisprungnachwuchs traf sich am Wochenende in Gibswil zu den ersten beiden Wettkämpfen der Bachtelcupserie 2013, welche zur Helvetia Nordic Trophy zählen. In der Kategorie U14 auf der Bachtelblickschanze HS67 feierte der SC am Bachtel an beiden Tagen einen Doppelsieg. Am Samstag sicherte sich der Fischenthaler Dominik Peter den Sieg und der Gibswiler Lars Kindlimann schnappte sich den 2. Rang. Am Sonntag setzte sich Lars, dank der Bestweite von 62 Metern und den besten Stilnoten im ganzen Feld, vor Dominik an die Spitze der Rangliste. In der U16 beherrschte der Toggenburger Markus Bollhalder an beiden Tagen die Konkurrenz und sicherte sich zweimal das oberste Treppchen. Der Bachteler Mario Anderegg verpasste das Podest in der U16 jeweils nur knapp. Beide Male klassierte er sich auf dem undankbaren 4. Rang. Bei den Junioren holten sich die Einsiedler Samuel Wiget am Samstag und Tobias Birchler am Sonntag den Sieg. Die weiteren Bachteler Athleten erzielten folgende Resultate: Charlotte Suter 12./13., Julia Vonbank 12./12., Dario Pieber 11./12.
mehr >

Bachteler Skispringer beim Glockenspringen in Einsiedeln 01.06.2013
In Einsiedeln konnte, trotz misslichen Wetterbedingungen, der erste Sommerwettkampf der neuen Saison durchgeführt werden. Einige Bachteler Springer zeigten sich dabei in einem international besetzten Teilnehmerfeld bereits in bestechender Form. Auf der HS50 sicherte sich der Fischenthaler Dominik Peter, unter anderem mit dem weitesten Sprung der Konkurrenz auf 47 Meter, den Sieg in der Kategorie U14. Der Gibswiler Lars Kindlimann klassierte sich, mit weniger weiten Sprüngen, dafür umso schöneren Telemarklandungen, gleich dahinter auf dem 2. Rang. Siri Wigger absolvierte in der U12 ihren ersten Wettkampf auf der grossen HS50-Schanze und konnte sich am Ende des Tages über einen neuen persönlichen Rekord von 31 Metern freuen. Mario Anderegg (U16) und Pascal Sommer (Junioren) konnten auf der HS77 ihr Potential noch nicht abrufen und hatten mit der Vergabe der Podestplätze diesmal nichts zu tun.
mehr >

Ferienplausch auf den Panoramaschanzen 22.04.2013
In den Frühlingsferien nutzen wieder unzählige Kinder aus dem Zürcher Oberland die Chance im Ferienplausch von den kleinen Panoramaschanzen zu hüpfen. Mit 30 Kindern an einem Tag, wurde auch ein neuer Tagesteilnehmer-Rekord aufgestellt. Bei 30 Kindern kam es trotz effizientem Ablauf und vielen Helfern zwischendurch zu kleinen Staus auf der Treppe, an der Schanze und an der Sirupzapfsäule.
mehr >

SM-Silber für die SCB-Damen 24.03.2013
An den Schweizer Meisterschaften in Sedrun hat die Damen-Staffel des SC am Bachtel mit Tanja Gerber, Martina Vontobel und Rebecca Vontobel die Silbermedaille gewonnen.
mehr >

Erfolgreiche Biathlethen an der RUAG Kids Trophy in La Lecherette 23.03.2013
Das letzte Wochenende fanden in La Lecherette die Finalläufe der RUAG Kids Trophy 2012/13 statt. Dies am gleichen Ort wie die ebenfalls am letzten Wochenende durchgeführten Schweizermeisterschaften der Biathleten.
mehr >

Sprint-Gold für Tanja Gerber 22.03.2013
Zum Auftakt des zweiten Teils der Langlauf Schweizermeisterschaften wurden heute in Sedrun die Titel im Sprint in der klassischen Technik vergeben. Tanja Gerber holt dabei Gold in der Kategorie U18 und verweist Nadine Fähnrich und Stefanie Arnold auf die Plätze zwei und drei. Herzliche Gratulation!
mehr >

Bachteler-Langlauf-Nachwuchs an den Helvetia Nordic Games 17.03.2013
Das Abschlussrennen der Helvetia Nordic Trophy fand dieses Jahr in der Lenk statt. An diesem Rennen misst sich jeweils der gesamte schweizerische Langlaufnachwuchs. Das in der Skatingtechnik gelaufene Rennen konnte von den Bachteler-Athleten mit sehr schnellen Skis in Angriff genommen werden.
mehr >

Bachteler Skispringer in Österreich auf dem Podest 17.03.2013
Die Skispringer des SC am Bachtel reisten zum Abschluss der Wintersaison am Sonntag, 17. März, nach Österreich aufs Bödele bei Dornbirn. Die beiden Youngsters Dominik Peter und Lars Kindlimann überzeugten dabei im internationalen Teilnehmerfeld mit weiten Sprüngen auf der K50-Schanze und guten Laufleistungen in der Loipe.
mehr >

Erfolgreiche Bachteler Biathleten in der Lenk 16.03.2013
Die RUAG Kids Trophy gastierte an diesem Wochende in Lenk. Bei strahlendem Sonnenschein wurde ein fairer Wettkampf auf der perfekt präparierten Piste in Lenk durchgeführt.
mehr >

Bachteler Skispringer am HNT-Finale in Chaux-Neuve erfolgreich 09.03.2013
Am Finale der Helvetia Nordic Trophy der Skispringer in Chaux-Neuve, 9.-10. März, zeigten sich die Bachteler Athleten nochmals in bester Verfassung und sicherten sich in fast jeder Kategorie einen Podestplatz. Trotz frühlingshaften Temperaturen und teilweise auch Regen konnten die Wettkämpfe dank Kunstschnee und modernster Anlaufspur unter fairen Bedingungen über die Bühne gebracht werden.
mehr >

Bachteler Langläufer an OSSV Snow Trophy in Appenzell 03.03.2013
Am Sprintrennen im Rahmen der Snow Trophy des Ostschweizer Skiverbandes im Apppenzellerland feierten die Langläufer des SC am Bachtel einige Kategoriensiege.
mehr >

1. Sardonalauf in Elm 24.02.2013
Die Ostschweizer Langläufer trafen sich in Elm zum erstmals durchgeführten Sardonalauf.
mehr >

Podestplätze für Bachteler Skispringer in St. Moritz 10.02.2013
Die Skispringer vom SC am Bachtel zeigten bei arktischen Temperaturen an der Helvetia Nordic Trophy in St. Moritz gute Leistungen. Beim nationalen Sprungwettkampf waren knapp 70 Athleten aus der ganzen Schweiz am Start. Am Samstag und Sonntag wurden insgesamt drei Wettkämpfe im Skispringen ausgetragen, da an den Wochenenden zuvor doch einige Wettkämpfe abgesagt werden mussten.
mehr >

Claudio Böckli an der Biathlon-WM in Nove Mesto 07.02.2013
Mit der Mixed-Staffel beginnt am Donnerstag die Biathlon Weltmeisterschaft im Tschechischen Nove Mesto na Morave. Gut vorbereitet und mit grossen Hoffnungen reisten die neun Sportlerinnen und Sportler Anfang Woche nach Mähren. Ein gigantisches Stadion mit einer Kapazität von 25 000 Plätzen, ein topografisch interessantes Streckenlayout und ein anspruchsvoller Schiessstand wartet auf die Swiss-Ski Crew mit Claudio Böckli.
mehr >

U14/U16 Langlauf Schweizermeisterschaften Gibswil 04.02.2013
Über den Menüpunkt "U14/U16 SM 2013" sind Informationen zur U14/U16 Langlauf Schweizermeisterschaften in Gibswil zu finden.

Helvetia Nordic Trophy in Marbach, leider ohne Sprungwettkämpfe 26.01.2013
Die Bachteler Springerfraktion reiste am Samstag, 26. Januar, frühmorgens nach Marbach um die nächste Helvetia Nordic Trophy in Angriff zu nehmen, leider wurde es schlussendlich nur ein halbe Trophy. Der Sprungwettkampf wurde kurzerhand abgesagt, nachdem ein Springer aus einem anderen Club aus der holprigen Anlaufspur geriet und über den Schanzentisch stürzte. Wie sich später herausstellen sollte, ist dem Springer nichts schwerwiegendes passiert, aber aus Sicherheitsgründen fand das Springen daraufhin nicht statt. Zum Leidwesen unserer Springer, die sich bestens auf die Schanze eingestellt hatten, nachdem wir am Morgen als erste an der Schanze in Marbach waren und so wenigstens eine ganze Trainingseinheit absolvieren konnten.
mehr >

U16 Biathlon-Schweizermeisterschaften in Engelberg 26.01.2013
An der Kids-Trophy in Engelberg mit integrierter U16 Schweizermeisterschaft nahmen elf Biathleten vom SC am Bachtel teil. Ruth Knaus und Sebastian Stalder kämpften um Meisterschaftsehren in der Kategorie U16 Standard. Der Biathlonsprint beinhaltet dreimal zwei Kilometer Skating und dazwischen je einer Stehend- und Liegendschiesseinlage mit dem Luftgewehr.
mehr >

Claudio Böckli Fünfter mit Staffel beim Weltcup in Antholz 20.01.2013
Die Männerstaffel der Biathleten egalisierte mit einem fünften Rang bei der WM-Hauptprobe in Antholz (It) ihr Weltcup-Bestresultat. Claudio Böckli trug mit einer tollen Leistung seinen Teil zu diesem Ergebnis bei.
mehr >

Animationswettkamp Nordische Kombination in Horw 20.01.2013
Am Sonntag, 20. Januar, wurde in Eigenthal die Horwer Nordische Kombination durchgeführt. Die mit Holzelementen provisorisch errichteten Schanzentische schienen sicherheitstechnisch nicht auf dem neusten Stand, aber das Springen ging schlussendlich (fast) ohne grösseren Vorkommnissen über die Bühne. Das Teilnehmerfeld war gespickt mit Langläufern und Alpinen vom SC Horw oder aus der näheren Umgebung, welche mit Alpinskis über die kleinen Schanzen hupften. Sechs junge Bachteler-Springer waren nach Luzern gereist, einige davon bestritten ihren ersten Winterwettkampf für den SC am Bachtel
mehr >

Swiss Cup Mini-Tour in Adelboden 20.01.2013
Vom 18.-20. Januar machte die grösste und wichtigste Langlaufserie der Schweiz in Adelboden halt. Im Rahmen der Zweitauflage der Swiss Cup Mini Tour erlebten die Langläufer dank besten Bedingungen fantastische Wettkampftage. Mit von der Partie waren auch vier Bachtelianer.
mehr >

Medaillensegen für den SC am Bachtel am Glärnischlanglauf 05.01.2013
Bei äusserst schwierigen Schneeverhältnissen fand am Wochenende im glarnerischen Riedern der 50. Glärnischlanglauf statt. Der Regen und die Wärme haben dem Schnee derart zugesetzt, dass die Athleten mit einer völlig weichen Spur zu kämpfen hatten.
mehr >

Langläufer des SC am Bachtel sammeln Podestplätze an der Helvetia Nordic Trophy 23.12.2012
Zum Auftakt der nationalen Nachwuchs-Trophy gastierten die Langläufer dieses Jahr in Davos. Der Skiclub am Bachtel reiste mit einer Teilnehmerschar von 17 Läufern an.
mehr >

Sechs Tagessiege für den SC am Bachtel am ersten OSSV-Cup-Langlauf 15.12.2012
Mit dem ersten Regionalrennen im liechtensteinischen Steg, ist die Saison für die Langläufer des SC am Bachtel lanciert. Beim Nachwuchs der unter 16-jährigen waren von den 56 Teilnehmern nicht weniger als 20 vom Nachwuchs der Oberländer.
mehr >

Tanja Gerber gewinnt Sprint am 1. Swiss Cup 01.12.2012
Starker Saisonauftakt für Tanja Gerber. Die 16-jährige gewann bei den FIS-Rennen in Val Müstair den Sakting Sprint in der U20-Kategorie.
mehr >

Guter Saisonauftakt für die Nachwuchsbiathleten des SC am Bachtel 01.12.2012
Im Biathlonzentrum Realp startete der Schweizer Biathlon-Nachwuchs in die neue Wettkampfsaison. Die jungen Athleten des SC am Bachtel erreichten vier Podestplätze und weitere fünf Topten-Plätze.
mehr >

Erster Winter-Sprungwettkampf in St. Moritz 01.12.2012
Die Skispringer vom SC am Bachtel zeigten sich bei ihrem ersten Winterwettkampf in der Saison 2012/2013 in St. Moritz noch nicht in Höchstform. Das beste Resultat gelang Lars Kindlimann am Samstag mit einem 4. Rang auf der K60m-Schanze. Im anschliessenden Langlaufsprint zeigten die Bachteler Athleten, wie gewohnt, sehr gute Leistungen.
mehr >

Weltcup-Auftakt für Claudio Böckli geglückt 28.11.2012
Claudio schaffte beim Weltcup-Auftakt der Biathleten in Östersund (Schweden) den 16. Rang. Ohne Schiessfehler büsste er im 20km Rennen etwas mehr als zwei Minuten auf den Sieger Matin Fourcade ein. Damit egalisierte er sein Bestergebnis im Weltcup und klassierte sich als bester Schweizer. Bravo Claudio!
mehr >

3. Platz für Claudio Böckli beim IBU-Cup 25.11.2012
Claudio Böckli lief in Idre (Schweden) im zweiten IBU-Cup-Rennen, der zweithöchsten Wettkampfserie im Biathlon, im Sprint als Dritter auf das Podest.
mehr >

Skisprung-Wettkampf in Wildhaus 20.10.2012
Letzten Samstag, am 20.Oktober, reisten wir bei zauberhaftem Wetter nach Wildhaus um (zum letzten Mal?) auf der altehrwürdigen Schanzenanlage einem Sprungwettkampf beizuwohnen. Der geplante Umbau der Schanze scheint zustande zu kommen und wir hoffen, nächstes Jahr auf einer moderneren und sichereren Anlage nach Weiten jagen zu können.
mehr >

3. Bachtel-Cup 2012 22.09.2012
Am letzten Wochenende fand in Gibswil das Bachtel-Cup-Finale der Sommersaison 2012 statt. Für den Samstag hatten sich unglaubliche 115 Skispringer angemeldet, aufgrund von Krankheiten waren es dann schlussendlich 110 Startende, was dem Bachtel-Cup dennoch einen klaren neuen Teilnehmerrekord bescherte. Neben den knapp 80 Springern aus der Schweiz, kamen noch gut 30 Springer aus Österreich dazu, welche zu diesem enorm grossen Teilnehmerfeld führten. Leider war das Wetterglück diesmal nicht auf unserer Seite und so mussten alle Athleten und fast alle Helfer den ganzen Samstag im Regen stehen, was der bereits angeschlagenen Gesundheit einiger nicht gerade förderlich war. Der Sonntag war dann zum Glück um einiges freundlicher und so konnte zumindest der letzte Wettkampftag unter Sonnenschein über die Bühne gebracht werden.
mehr >

U16-Schweizermeisterschaft und HNT in Einsiedeln 02.09.2012
Am Samstag, 1. September, fanden in Einsiedeln die U16-Schweizermeisterschaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination statt. Da der Wettkampf auf einer relativ grossen Schanze, einer HS77, ausgetragen wurde und zusätzlich noch ein Springer verhindert war, wurde der SC am Bachtel nur durch Lars Kindlimann vertreten. Nach einem schwachen ersten Sprung konnte sich der 11-jährige Gibswiler im zweiten Sprung steigern und klassierte sich als einer der jüngsten Teilnehmer auf dem 11.Schlussrang. Beim Geländelauf am nächsten Morgen lieferte er mit der 3. besten Laufzeit ein super Rennen ab und konnte sich damit bis auf den 6.Rang vorarbeiten. Zum Fünftplatzieren fehlten ihm, nach einem sehr harten 24-minütigem Lauf und einem fulminanten Schlussspurt, lediglich fünf Zehntelsekunden. Da halfen auch all die wertvollen Schüssler-Salze im Bidon nichts.
mehr >

Schnupperspringen 29.08.2012
Nimm deine Alpinski, einen Helm und lange Kleider mit und komme am Mittwochnachmittag zur kleinen Schanze in Gibswil um deine ersten Sprünge auf einer echten Skisprungschanze zu absolvieren.
mehr >

2. Bachtel-Cup 2012 25.08.2012
Letztes Wochenende fanden in Gibswil die Bachtel-Cups drei und vier statt. Insgesamt 80 Springer aus der Schweiz und aus Österreich, und ein finnischer Franzose, nahmen an den Wettkämpfen teil. Die Athleten und die Zuschauer durften sich über meist trockenes Wetter freuen, einzig am Samstagabend zog eine kurze und deftige Schauer über das Schanzengelände hinweg und überraschte vor allem die verdutzten Weitenmesser, die zu diesem Zeitpunkt einfach noch nicht mit geeigneter Kleidung ausgestattet waren. Ansonsten konnten die beiden Wettkampftage trotz wechselnden Windverhältnissen ohne grossen Probleme über die Bühne gebracht werden.
mehr >

Sommerlager der Langläufer und Biathleten in Obertilliach 22.07.2012
Die Bachteler Langläufer und Biathleten verbrachten ihr einwöchiges Sommer-Trainingslager im österreichischen Obertilliach. Auf dem Trainingsgelände von Ole Einar Björndalen konnten sie unter idealen Bedingungen an ihrer Form feilen, denn der nächste Winter kommt bestimmt.
mehr >

1. Bachtel-Cup 2012 01.07.2012
Dieses Wochenende, 30.6-1.7, fanden in Gibswil die ersten beiden Bachtel-Cups der Sommersaison 2012 statt. Insgesamt 70 Skispringer aus der ganzen Schweiz reisten ins Zürcher Oberland und kämpften um Podestplätze, wichtige Punkte in der Helvetia Nordic Trophy und am Samstag gegen die tropische Hitze. Anlässlich des ersten Bachtel-Cups kam es am Samstag zur offiziellen Einweihung der beiden totalsanierten Panoramaschanzen.
mehr >

Letztes Springen auf dem Gurten 24.06.2012
Diesen Sonntag kam es auf dem Gurten, in Bern, zum vorerst letzten Skisprungwettkampf auf den beiden altehrwürdigen Kindersprungschanzen. Seit 1987 fanden auf dem Gurten jeden Sommer jeweils drei Wettkämpfe statt und nach 26 Jahren Sommerskispringen muss die Schanzenanlage nun einer geplanten Sommerrodelbahn weichen. Bei sehr warmem Wetter, wie immer auf dem Gurten, durften sich die Bachteler Skispringer ein letztes Mal mit der Konkurrenz um die begehrten Podestplätze streiten.
mehr >

Erster Sprung 19.06.2012
Am Dienstag 19. Juni 2012 war es nun soweit. Nach einem halben Jahr Bauzeit und nach 2500 Stunden freiwilliger Arbeit an der Schanze konnten die beiden kleinen Panoramaschanzen mit den ersten Sprüngen unserer Bachteler Athleten eingeweiht werden. Zum ersten Sprung auf der neuen Anlage waren grosszügige Gönner, alle unermüdlichen Helfer und wichtige Vertreter des SC am Bachtel, der GRSZO, der Gemeinden und des ZSV geladen.
mehr >

Erster Sommerwettkampf der Bachteler Skispringer in Einsiedeln 08.06.2012
Am 8. - 9. Juni kam es in Einsiedeln zum ersten Wettkampf der neuen Saison, der sogleich auch zur Helvetia-Nordic-Trophy 2012/2013 zählte. Bei mehrheitlich miserablem Wetter lief es den Bachteler Skispringern noch nicht ganz so wie gewünscht, zumindest nicht allen. Auf der HS25 überzeugte Siri Wigger in der Kategorie U10 mit vier konstanten Wettkampfsprüngen und sicherte sich am Freitagabend den 3. und am Samstag den 2. Rang. Auf der HS50 durfte sich Dominik Peter in der U12, er wurde extra frühzeitig aus dem Klassenlager eingeflogen, zweimal über den 3.Rang freuen. In der U14 klassierten sich Lars Kindlimann auf dem 6. und auf dem 7. Rang, Mario Anderegg auf den Rängen 9. und 11. und Elija Schelbert auf dem 14. und 17. Rang. Auf der HS77 war der Sc am Bachtel jeweils mit einem Junior vertreten. Am Freitagabend rangierte Dario Pieber auf dem 12. und am Samstag Bernhard Vonbank auf dem 15. Rang.
mehr >

Erinnerungen an den letzten Winter 07.05.2012
Nordic Schooldays am Bachtel und Nordic Games 2012 - Langis
mehr >

Pascal Sommer neu im Swiss-Ski Kader 05.04.2012
Der Disziplinenchef Skisprung Berni Schödler hat mit seinem Trainerteam die Kaderselektionen für die Saison 2012/13 vorgenommen.
mehr >

Erfolgreiche Bachteler an den Langlauf- Schweizermeisterschaften 04.04.2012
Tanja Gerber holt für den SC am Bachtel als jüngste Teilnehmerin Gold im Sprint an den Langlauf-Schweizermeisterschaften.
mehr >

Gute Leistungen beim Biathlon-Saisonfinale 31.03.2012
Auf dem Langis im Kanton Obwalden wurde auf einer selektiven Strecke das Finale der RWS Kidz-Trophy im Biathlon ausgetragen. Sebastian Stalder konnte, dank einer guten Schiessleistung und dem daraus resultierenden 2. Platz in diesem Rennen, die Gesamtwertung bei den Knaben U14 knapp für sich entscheiden. Einen Podestplatz bei den Mädchen U12 erlief sich auch Anja Weber als Dritte. In der gleichen Kategorie verpasste Selina Stalder mit einem Schiessfehler mit Rang 5 das Podest knapp. Sie erreichte dafür in der Gesamtwertung Rang 3. Unter den 225 Teilnehmern befanden sich insgesamt neun Biathleten vom SC am Bachtel.
mehr >

Nordic Games und Gesamtwertung Helvetia Nordic Trophy an Tanja Gerber 31.03.2012
Das Finalrennen im Rahmen der Helvetia Nordic Trophy auf dem Langis, Kanton Obwalden, konnte Tanja Gerber bei den Mädchen U16 klar für sich entscheiden. Dank ihrem Sieg im Massenstartrennen über 4.7 km in der klassischen Technik konnte sie ihre Leaderposition verteidigen und gewann auch die Gesamtwertung der nationalen Rennserie. Die besten fünf Mädchen und Knaben dürfen sich auf ein Sommer-Trainingslager mit der Langlauf-Nationalmannschaft freuen. Ebenfalls gut in Szene setzen konnten sich die weiteren 25 Kinder des SC am Bachtel im Alter von 7 bis 16 Jahren. In den 18 Kategorien und unter den rund 470 Teilnehmern holten die Bachteler sechs Podest- und weitere acht Topten-Plätze.Auf’s Podest gelaufen sind: Loris Hanselmann, 2. Knaben U9, Anja Weber, 2. Mädchen U11, Nicola Wigger, 2. Knaben U11, Selina Stalder, 1. Mädchen U12, Tobias Erni, 2. Knaben U15, Tanja Gerber, 1. Mädchen U16
mehr >

Letzter Wettkampf der Saison für Bachteler Skispringer in Österreich 23.03.2012
Auf dem Bödele (Ö), in der Nähe von Dornbirn, bestritten die Bachteler Skispringer letztes Wochenende ihren letzten Wettkampf in diesem Winter, respektive der ganzen Saison 2011/2012.
mehr >

Bachteler Skispringer erfolgreich am Helvetia-Nordic-Trophy Finale in Chaux-Neuve 10.03.2012
Dieses Wochenende fand in Chaux-Neuve (F) das Finale der Helvetia-Nordic-Trophy im Skispringen statt. Die Bachteler Fraktion zeigte sich zum Schluss dieses Winters nochmals von seiner besten Seite. Am Samstag konnte sich Siri Wigger in der U10 auf der K30-Schanze mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0.5 Punkten den Sieg auf der Schanze sichern. Dominik Peter hätte die U12 auf der K30 ebenfalls gewonnen, nur leider wurde diese Kategorie nur auf der grösseren Schanze gewertet. Auf eben dieser grösseren K60-Schanze durfte sich Lars Kindlimann am Samstag über den 2.Rang freuen, ehe er am Sonntag mit 30 Punkten, respektive fast 11 Metern Vorsprung auf den zweiten die Konkurrenz überlegen für sich entschied. Mario Anderegg klassierte sich in der U14 auf den Rängen 7. und 8. und Dario Pieber sprang als Junior ausser Konkurrenz auf der K60. Bei den Junioren auf der K106 zeigte Pascal Sommer insgesamt vier sehr solide Sprünge und konnte mit dem 2.Rang am Samstag und dem 3.Rang am Sonntag sicherlich zufrieden sein.
mehr >

JO-Thur-Loppet Ebnat Kappel 04.03.2012
Beim vom SC Speer organisierten OSSV-Cup Rennen auf dem Scherb/Bendel holte unsere JO bei strahlendem Frühlingswetter fünf von neun Kategoriensiege. Die spannenden Skating-Massenstartrennen über je nach Kategorie ein bis vier Runden wurden einige Male erst auf der Ziellinie entschieden.
mehr >

Kidz-Biathlon in La Lécherette 03.03.2012
Bei traumhaften Winterverhältnissen erzielten unsere Biathleten in La Lécherette am Col des Mosses gute Ergebnisse. Auf der coupierten aber eher kurz angelegten Strecke gewann Sebastian Stalder in der Kategorie U14 und Selina Stalder wurde dritte bei den U12. Tobias Erni spürte etwas die Strapazen der letzten Wochen in den Beinen. Er erreichte mit zwei Fehlschüssen Rang 5 bei den U16 Standard. Gion Stalder (5. U14), Tatiana Anderegg (12. U12), Tim Maurer (11. U12), Sebastian Anderegg (12. U12) haben allesamt einen sehr guten Wettkampf abgeliefert.
mehr >

Pascal Sommer erfolgreister Schweizer Skispringer an der Junioren WM in Erzerum 27.02.2012
Am Sonntag gingen die Nordischen Junioren- und U23 Weltmeisterschaften im türkischen Erzurum zu Ende. Mit dabei war auch Pascal Sommer vom SC am Bachtel.
mehr >

Claudio Böckli reist an die Biathlon-WM nach Ruhpolding 27.02.2012
Swiss-Ski hat die letzten WM-Tickets im Biathlon vergeben. Claudio Böckli darf kommende Woche mit nach Ruhpolding reisen.
mehr >

Gold- und Silberregen für Bachteler Skispringer in Wildhaus 19.02.2012
Am Wochenende vom 18. - 19. Februar fand in Wildhaus die zweitletzte Helvetia Nordic Trophy dieses Winters statt. Bei wunderschönem Wetter ging das erste Springen am Samstag problemlos über die Bühne, einzig die Anlaufspur auf der grossen K40-Schanze liess einiges zu wünschen übrig. Die Springer wurden auf den geschätzten 40 Metern Anlauf so richtig durchgeschüttelt und manch einer verpasste vor lauter Schütteln den Absprung um einiges.
mehr >

Erfolgreiche Bachteler Biathleten an den U16 Schweizermeisterschaften 18.02.2012
An den U16 Schweizermeisterschaften im Biathlon in Unterwasser erreichten Tobias Erni im Sprint der U16 Standard vom Samstag und der SC am Bachtel mit Sebastian Stalder, Tobias Erni und Reto Hofmann im Staffelrennen am Sonntag je den guten 4. Rang. Im Staffelrennen lag der Schlussläufer nach Streckenhälfte noch in Führung, musste dann aber noch drei Läufer passieren lassen. In den Kategorien U10 bis U14 werden im Einzelrennen keine Meisterschaftsmedaillen vergeben. Beim zur RWS-Kidz-Trophy zählenden Wettkampf wurde Selina Stalder bei den Mädchen U12 erste und Sebastian Stalder lief auf den 2. Platz bei den Knaben U14.
mehr >

Clubrennen Langlauf 15.02.2012
Am Mittwochabend, 15. Februar, haben wir unsere sechs Clubmeister gekürt.
mehr >

Dritter Platz für Sebastian Stalder an U16 Schweizermeisterschaft der Langläufer 11.02.2012
Bei eisigen Temperaturen und Bieswind im Sparenmoos oberhalb Zweisimmen konnte im Einzelrennen vom SC am Bachtel Sebastian Stalder überzeugen. Er lief im in der Skatingtechnik ausgetragenen Wettkampf bei den U14 auf den dritten Platz. Als Topfavoritin gehandelt musste Tanja Gerber für einmal das Podest drei anderen überlassen. Sie musste mit dem undankbaren 4. Rang vorlieb nehmen.
mehr >

Drei Siege für Bachteler Skispringer in Hinterzarten 05.02.2012
Die Skispringer vom SC am Bachtel zeigten auch dieses Wochenende in Hinterzarten auf allen drei Schanzen höchst erfreuliche Leistungen. Bei arktischen Temperaturen und einer fiesen Bise durften sich die Bachteler gleich über drei Siege und mehrere Podestplätze freuen.
mehr >

Schanzen-Fondueplausch 30.01.2012
Während bei der kleinen Schanze in Gibswil bereits eifrig gebaggert wird, trafen sich am Montag 30. Januar zwölf Vertreter des Skiclubs, Bachtelcup-OKs und der GRSZO zum gemütlichen Fondue-Plausch in geselliger Runde. Anlässlich der guten Zusammenarbeit zwischen dem SC am Bachtel, der GRSZO und der ganzen Skisprungabteilung war es mal an der Zeit, das langjährige Zusammenwirken mit Wein und Käse gebührend zu begiessen.
mehr >

Doppelsieg für Bachteler-U12 Mädchen im Biathlon 22.01.2012
Der veranstaltende Skiclub Trin (GR) konnte, mit etwas Verspätung wegen der riesigen Schneemassen, einen gut organisierten Wettkampf bieten.
mehr >

Helvetia Nordic Trophy L'Auberson 15.01.2012
Tanja Gerber zeigte sich auch im zweiten von vier Nordic-Trophy-Rennen in L’Auberson im Waadtländer Jura in guter Form und gewann mit 36 Sekunden Vorsprung vor Stefanie Arnold aus Unterschächen. Bei kühler Bise erreichten in diesem in der klassischen Technik ausgetragenen Wettkampf weitere Bachteler Podestplätze in den Jahrgangskategorien: MU11: 1. Anja Weber, KU11: 3. Nicola Wigger, MU12: 2. Selina Stalder, KU14: 3. Sebastian Stalder, KU15: 3. Tobias Erni
mehr >

Bachteler Podestplätze auf allen drei Schanzen in St. Moritz 14.01.2012
Dieses Wochenende ging es für die Skispringer vom SC am Bachtel wieder mal nach St. Moritz zur zweiten Helvetia Nordic Trophy in diesem Winter. Die Wettkämpfe wurden auf drei verschieden grossen Schanzen durchgeführt und auf allen Schanzen konnte sich jeweils mindestens ein Bachteler einen Podestplatz ergattern.
mehr >

Tobias Erni bei Première an Biathlon Kidz-Trophy stark 14.01.2012
Ab dieser Saison wird auch bei den 15- und 16-jährigen Biathleten stehend und liegend frei geschossen, bisher erst ab Juniorenalter. Das Gewehr muss aber noch nicht mitgetragen werden, sondern wird im Schiessstand deponiert. Das erste Rennen auf Schnee fand im Waadtländer Jura in L’Auberson statt. Die jungen Bachteler Biathleten ergatterten sich trotz Bise und daher schwierigen Schiessbedingungen drei Podestplätze. KU16: 3. Tobias Erni, KU14: 1. Sebastian Stalder, MU12: 3. Selina Stalder
mehr >

Verbandsmeisterschaften Langlauf 08.01.2012
An den Regionalmeisterschaften der Ostschweizer Skiverbände (OSSV – SSW – ZSV - LSV) in Vättis holten die Läufer des SC am Bachtel insgesamt 13 Podestplätze. Im Einzelrennen in der freien Technik am Samstag gewannen Siri Wigger (MU10), Anja Weber (MU12), Martina Vontobel (MU14), Tanja Gerber (MU16), Hano Vontobel (H40+) und Doris Stalder (Fun Damen). Nicola Wigger (KU12) und Sebastian Stalder (KU14) wurden je Zweite.
mehr >

Erster Wettkampf auf Schnee für Bachteler Skispringer 07.01.2012
In St. Moritz fanden dieses Wochenende die ersten Wettkämpfe der Skispringer auf Schnee in dieser Saison statt. Da einige Athleten in dieser Wintersaison noch nie auf den Sprungskis unterwegs waren, reisten wir bereits am Freitagmorgen ab, um am Nachmittag noch ein paar Trainingssprünge zu absolvieren. Nach einem kleinen Umweg über den Vereina-Tunnel und durch das zugeschneite Unterengadin, kamen wir nach passablen vier Stunden in St. Moritz an. Einige hatten bei diesem Sturm und Schneefall mit weitaus grösseren Problemen zu kämpfen. Leider konnten wir aufgrund des starken Windes und den nur teilweise präparierten Schanzen, nur ein paar Sprünge auf der K15-Meter Schanze absolvieren. Am späten Abend kamen dann auch noch Lars Kindlimann und sein Grossvater nach geschlagenen neun Stunden Zugfahrt am Hauptbahnhof St. Moritz an. Sie waren direkt aus dem Wallis angereist und mussten aufgrund des Sturmes einige Umwege und Verspätungen in Kauf nehmen.
mehr >

Sieg für Tanja Gerber an der Helvetia Nordic Trophy in Campra 18.12.2011
Das erste von vier Nordic-Trophy-Rennen des Winters in Campra/TI verlief für die jungen Athleten des SC am Bachtel erfolgreich. Tanja Gerber siegte im Skatingrennen über 5 km bei den Mädchen U16 souverän. Ebenfalls Podestplätze in den Jahrgangskategorien holten sich Tobias Erni als Erster bei den U15, Nicola Wigger als Erster bei den U11 und Anja Weber als Zweite bei den U11 Mädchen.
mehr >

Erfolgreicher Saisonstart für die Langläufer des SC am Bachtel 17.12.2011
Für die Langläufer des Skiclub am Bachtel ist die Saison jetzt voll angelaufen. In den Flumserbergen fand das erste von sechs Rennen des Cup’s für die Ostschweiz statt. Bei schwierigen Bedingungen musste das Rennen in der freien und nicht wie vorgesehen in der klassischen Technik durchgeführt werden.
mehr >

Start zum Rückbau der beiden Panoramaschanzen 03.12.2011
Nachdem wir vom Zürcher Kantonalverband für Sport auch die letzte ausstehende Bewilligung erhalten hatten, durften wir mit dem Rückbau der Anlage beginnen. Diese Arbeiten wollten wir noch vor dem ersten Schnee erledigt haben, damit Ruedi Zumbach im Winter oder bis spätestens im Frühling mit dem Bagger das Gelände formen kann - je nach Wetter. Geplant war eigentlich, die Schanzen erst rückzubauen, wenn wir die Finanzierung für den Neubau sicher gestellt hatten. Leider ist uns in diesem Herbst die kleine Schanze "weggebrochen", weshalb wir den Anlaufturm so schnell wie mögich schliessen resp. abbrechen mussten. Basierend auf dieser Ausgangslage haben wir beschlossen, den Rückbau sofort anzugehen und auf den eher unwahrscheinlichen Winterbetrieb zu verzichten. Leider ist noch nicht gesichert, ob wir den Wiederaufbau gemäss unserer Planung schaffen. Wir nehmen in Kauf, dass im 2012 kein Sommerbetrieb angeboten werden kann, da ohne Neubau die Sicherheit nicht gewährleistet ist.
mehr >

PanoramaLauf Bachtel Gewinner ecosport.ch-Award 2011 16.11.2011
Das Programm ecosport.ch von Swiss Olympic hat sechs Sportveranstalter für ihr vorbildliches Engagement in den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit mit insgesamt 30'000 Franken Preisgeld belohnt. Die Jury von ecosport.ch, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern von Swiss Olympic und den Bundesämtern für Umwelt (BAFU), Sport (BASPO), Raumentwicklung (ARE) und Energie (BFE), hat sechs Veranstalter von Sportevents in der Schweiz ausgezeichnet. Die Gewinner, welche heute Mittwoch ihre Auszeichnung anlässlich des sport.forum.schweiz in Luzern entgegennehmen durften, setzten bei ihren Veranstaltungen überzeugende Massnahmen zum Schutz von Umwelt und Mensch um. Sie teilen sich ein Preisgeld in der Höhe von total 30'000 Franken.
mehr >

ZSV-Meisterschaften Skisprung 29.10.2011
Zum Abschluss der Sommersaison 2011 fanden letzten Samstag in Einsiedeln die ZSV-Meisterschaften statt. Von Pfäffikon nach Schindelleggi hinauf durchbrachen wir am Morgen mit dem Bus die Nebelgrenze und verbrachten den ganzen Tag in strahlendem Sonnenschein bei noch fast sommerlichen Temperaturen. Der Wettkampf wurde auf drei Schanzen ausgetragen und auf allen Schanzen war auch je ein Bachteler auf dem Podest vertreten.
mehr >

Erfolgreicher Abschluss des 25. Gurtenspringens 23.10.2011
Diesen Sonntag fand auf dem Gurten das dritte und zugleich letzte Springen der Gurtenserie 2011 statt, welche dieses Jahr bereits zum 25. Mal durchgeführt wurde. Mit der Gurtenbahn auf dem Gurten angekommen schien uns zunächst die Sonne ins Gesicht, leider stiess mit der Zeit der Nebel immer mehr von Bern unten zu uns hinauf. Doch das brachte unsere Athleten keinesfalls aus der Fassung. Zum Ende der Sommersaison hin, zeigten sich die Bachteler Springer nochmals in blendender Verfassung.
mehr >

Regensdorfer Kinder beerdigen "alte" Panoramaschanze in Gibswil 20.10.2011
Auch in diesen Herbstferien kamen wieder zwei Busse voll mit Kindern aus der Umgebung Regensdorf nach Gibswil gereist um auf der kleinen Panoramaschanze in die Geheimnisse des Skispringens eingeführt zu werden. Ganz so geheim war es für viele wohl nicht mehr, da einige schon zum dritten oder vierten Mal in Folge, anlässlich des Rägi-Camps, zum Skispringen nach Gibswil kamen.
mehr >

Kilian Peier gewinnt Gesamtwertung des Bachtel-Cups 16.10.2011
Am Wochenende vom 15./16. Oktober fand in Gibswil das Finale des Bachtel-Cups 2011 statt. Der Bachtel-Cup wurde wie bereits in den Jahren zuvor in sechs Wettkämpfen, verteilt auf drei Wochenenden ausgetragen. Für die Gesamtwertung benötigte ein Springer mindestens fünf Teilnahmen, wobei bei sechs Teilnahmen, die schlechteste Punktzahl als Streichresultat aus der Wertung flog. Zum Abschluss des Bachtel-Cups durften sich die Organisatoren und die Springer über durchaus passables Wetter freuen, wobei sich die Temperaturen am Morgen noch nicht weit über der Nullgradgrenze bewegten. Die Idee mit den kurzen Hosen war wohl zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz ausgereift. Die Springer konnten sich aber über einen fairen und nicht allzu windigen Wettkampf freuen.
mehr >

Trainingsgruppe U14 und älter 16.10.2011
So schön kann der Herbst im Zürcher Oberland sein. Anstatt im Nebel zu sitzen, wagten wir uns auf den höchsten Gipfel im Zürcher Oberland. Wir freuen uns schon auf den Schnee und sind gut auf den nächsten Winter vorbereitet.
mehr >

Herbstcamp der Skispringer in Isny 12.10.2011
Mit einem vollgeladenen Bus reisten wir am Montag nach Deutschland um ein zweitägiges Trainingscamp auf der Schanzenanlage in Isny durchzuführen. Nach zweieinhalb Stunden und einem kleinen Umweg landeten wir punktgenau in unserem angepeilten Zielgebiet. Für alle acht Athleten war dies das erste Zusammentreffen mit der Isnyer-Schanze. Früher war die 60m-Schanze in Isny für uns Bachteler, die am nächsten gelegene Sommersprungschanze in dieser Grösse. Glücklicherweise haben wir jetzt eine eigene, direkt vor unserer Haustüre.
mehr >

FIS Youth and Children's Seminar 05.10.2011
Diesen Mittwoch reisten wir mit dem Skibus zur Abwechslung mal nicht nach Einsiedeln zum Skispringen, sondern landeten ganz bewusst beim Hilton Hotel in der Nähe des Flughafen Zürichs, zumindest im zweiten Anlauf. Dort fand nämlich das alljährliche "FIS Youth and Children's Seminar" statt und zu diesem Anlass hin wurden aus Norwegen zwei kleine Skisprung-Animations-Schanzen organisiert, welche dann bei eben diesem Hilton Hotel aufgestellt wurden.
mehr >

2. Bachtel-Cup & U16 Schweizermeisterschaften 21.09.2011
Die Bachtelblick-Schanze, mit einem Hillsize von 67 Metern, wurde in diesem Jahr fünfjährig und das musste natürlich gefeiert werden. Um dem Ganzen einen würdigen Rahmen zu verpassen, fanden gleichzeitig die U16-Schweizermeisterschaften im Skisprung und in der Nordischen Kombination auf eben dieser Schanze in Gibswil statt.
mehr >

5-Jahre Bachtelblickschanze mit U16 Schweizermeisterschaften 18.09.2011
Hier sind die Ranglisten der U16-Schweizermeisterschaften zu finden. Wir freuen uns euch alle am Saisonfinale vom 15. und 16. Oktober wieder begrüssen zu dürfen.
mehr >

JO-Bericht Langlauf Sommer/Herbst 2011 16.09.2011
Das Sommerlager in Seefeld und die Finalteilnahme an der Schweizerfleisch Summertrophy in Basel mit drei Bachtelianer-Mannschaften waren die Highlights dieses Sommers.
mehr >

Bachteler Skispringer in Wildhaus 11.09.2011
Beim Sommer-Skispringen in Wildhaus vom Samstag erringten die Bachteler Skispringer zwei Siege und einen Podestplatz.
mehr >

Bachteler Skispringer erfolgreich auf dem Gurten 21.08.2011
Diesen Sonntag fand auf dem Gurten bei Bern das zweite Springen der Gurten-Wettkampfserie statt. Das Bachteler-Team war mit insgesamt acht Athleten am Start und konnte sich bei brütender Hitze auf dem Gurten äusserst erfolgreich in Szene setzen.
mehr >

Pascal Sommer zwei Mal bester Schweizer Skispringer 21.08.2011
Am 19. und 20. August 2011wurde in Einsiedeln zwei FIS Cup Wettkämpfe auf der Schanze HS 118m bei heissem Wetter durchgeführt. Skispringer aus sieben Nationen kämpften um FIS Punkte auf der Grossschanze in der Zentralschweiz. Pascal Sommer (92) vom SC am Bachtel konnte sich am Freitag mit einer ausgezeichneten Leistung bei rauen Windverhältnissen an die Spitze vorkämpfen, wo ihm lediglich 0.3 Punkte für einen Podestplatz fehlten. Bei idealen Bedingungen konnte er sich am Samstag zum zweiten Mal an diesem Wochenende als bester Schweizer mit zwei soliden Sprüngen unter den Top-Ten auf Platz neun einreihen.

FIS Schüler Grand Prix in Garmisch 28. Juli -31. Juli 2011 03.08.2011
Nach fünfjähriger Pause und Schanzenumbau führte der SC Garmisch Partenkirchen wieder den beliebten FIS Schüler Grand Prix durch. Eingeladen wurden zwei Athleten pro Nation in den in den Jahrgängen 1999 - 2001. Es waren 16 Nationen am Start. Nicola Wigger und ich Lars Kindlimann vom SC am Bachtel durften mit vier anderen Schweizer an den Start.
mehr >

Sommerlager der Skispringer in Villach 27.07.2011
In der ersten Woche der Sommerferien fand in Villach das Sommerlager der Schweizer Skispringer statt. Villach, in Österreich gelegen, in der Nähe von Slovenien war nun schon zum wiederholten Mal im Sommer Besammlungsort des gesamten Schweizer Skisprungnachwuchses und dieses Jahr gab sich sogar Simon Amman die Ehre und trainierte ebenfalls auf der Schanzenanlage in Villach. Die Bachteler waren mit insgesamt 10 Athleten angereist und konnten auf den verschiedenen Schanzengrössen, 15er, 30er, 60er und 90er, wertvolle Erfahrungen sammeln.
mehr >

1. Bachtel-Cup 2011 09.07.2011
Die Helvetia Nordic Trophy startete bereits am vergangenen Wochenende in die neue Saison. Auf der Bachtelblick-Schanze zeigten die jungen Skispringer und Nordisch Kombinierer ihr Können unter den Augen von Skisprung-Chef Berni Schödler.
mehr >

Bachteler Skispringer auf dem Gurten 27.06.2011
Diesen Sonntag wurde der erste Wettkampf des dreiteiligen "Internationalen Gurtenspringen 2011" auf dem Gurten bei Bern ausgetragen. Diese Wettkampfserie findet dieses Jahr bereits zum 25. Mal (und vielleicht zum letzten Mal?) statt.
mehr >

Bachteler Skispringer bei der Käfer 3-Schanzen-Tournee 20.06.2011
Dieses Wochenende fand zum zweiten Mal die Käfer 3-Schanzen-Tournee statt, welche sich aus drei Wettkämpfen an drei verschiedenen Austragungsorten zusammensetzt. Am Freitagabend ging der erste Wettkampf in Einsiedeln über die Bühne, am Samstag auf der kleinen Schanzenanlage in Gibswil und am Sonntag in Wildhaus. Die Wettkämpfe richteten sich vor allem an die jüngeren Springer von U10-U14. Es wurde jeweils nur auf den kleinen Schanzenanlagen mit einem K-Punkt zwischen 15 und maximal 45 Metern gesprungen.
mehr >

Bachteler Podestplätze beim Glockenspringen 06.06.2011
Das internationale Glockenspringen in Einsiedeln wurde dieses Jahr, nach einem Jahr Unterbruch, wieder durchgeführt und läutete buchstäblich die Sommerwettkampfsaison für die Skispringer ein. Am Donnerstag und am Freitag fanden die Wettkämpfe auf der HS 50, am Freitag und am Samstag auf der HS 77 und auf der HS 117, statt. Jeder Springer durfte vier Wertungssprünge absolvieren, wobei der schlechteste Sprung aus der Schlusswertung gestrichen wurde. Vom SC am Bachtel waren insgesamt 11 Springer am Start.
mehr >

Totalsanierung Panorama-Schanze 29.05.2011
Die Generalversammlung des SC am Bachtel hat am vergangenen Freitag das Projekt „Totalsanierung Panorama-Schanze“ gutgeheissen. Es gilt jetzt, das Projekt voranzutreiben und die Finanzierung sicherzustellen, dann sollte einem Baubeginn im Herbst 2011 nichts mehr im Wege zu stehen.
mehr >

Kids-Duathlon 2011 28.05.2011
Die Rangliste des Kids-Duathlon 2011 ist auf der ProTiming Webseite zu finden.
Link zu ProTiming. Wir danken allen Teilnehmern, Helfern und Besuchern für den tollen Anlass!

WEBCAM LOIPE



Hauptpartnerin
Zürcher Kantonalbank
Co-Sponsor
TOP Garage Fischenthal Holmenkol
Weitere Sponsoren >
Copyright © 2016 – by Skiclub am Bachtel